• Anspruchsvoll und sogar ein wenig philosophisch kommen die Bilderbücher der Autorin Micaela Iskenius daher.

    Bild„Der weiße Mond“ und „Götterspeise mit Herz“, zwei Bücher für die ganz Kleinen, warten mit wenig Text und wunderschönen Illustrationen auf. Beides stammt aus der Feder bzw. dem Pinsel der Autorin, und beides ist liebevoll und mit viel Hingabe gemacht. Bei den Illustrationen zeigt sich die berufliche Geschichte von Micaela Iskenius, die ihren künstlerischen Ausdruck in der Porzellanmanufaktur Meißen ausbilden konnte. Mit ihrer typischen „Handschrift“ erzählt sie bildnerisch ihre fantasievollen Geschichten für Kinder im Vorschulalter.

    In „Der weiße Mond“ stellt sich die Frage, warum der Mond abends auf- und morgens untergeht. Der Wechsel von Sonne zu Mond und zurück dürfte wohl für jedes Kind eine spannende Sache sein, und hier wird kindgerecht erklärt, warum das so ist. Die Autorin überfrachtet die Kleinen nicht durch komplizierte Sachverhalten und ihr Text ist in der Länge so gehalten, dass er die Aufmerksamkeit nicht überfordert. Auf die gleiche Weise erzählt Micaela Iskenius die Geschichte der Freundschaft in „Götterspeise mit Herz“. Auch hier ist das Thema anspruchsvoll, aber für die kleinen Betrachter gut nachvollziehbar. Frau Maus und Herr Fisch erleben zusammen mit dem Frosch eine herrliche Freundschaft.

    Micaela Iskenius gestaltet ihre Illustrationen mit viel Herz und Liebe zum Detail. Trotzdem sind die Bilder relativ einfach gehalten, um dem kindlichen Betrachter Raum für die eigene Fantasie zu lassen. „Der weiße Mond“, der in einem „Gewand aus nebliger Seide“ zur Erde reisen möchte, kommt mit wenigen kräftigen Farben aus. In „Götterspeise mit Herz“ bestimmen pastellige Töne das Bild. Die Bücher zum Vorlesen und gemeinsamen Anschauen eignen sich perfekt als Gute-Nacht-Geschichten, aber auch für den Einsatz in Kita und Vorschule. Die Autorin wurde 1966 in Berlin geboren und wohnt heute in Rott im Westerwald. Zum Schreiben und Illustrieren ihrer philosophisch angehauchten Bücher kam sie als Mutter von drei Kindern.

    Götterspeise mit Herz: ISBN: 978-3-86196-888-7, Micaela Iskenius, Hardcover, 36 Seiten
    Der weiße Mond, ISBN: 978-3-86196-885-6, Micaela Iskenius, Taschenbuch, 36 Seiten

    Die Bücher können über den gut sortierten Buchhandel, Amazon und den Verlag bezogen werden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Papierfresserchens MTM-Verlag
    Frau Martina Meier
    Mühlstraße 10
    88085 Langenargen
    Deutschland

    fon ..: 07543/9081356
    fax ..: 07543/6024999 
    web ..: http://www.papierfresserchen.de
    email : info@papierfresserchen.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Weiteres Bildmaterial zum Buch oder Informationen zur Autorin senden Ihnen auf Anfrage gerne zu.

    Pressekontakt:

    CAT creativ Redaktions- und Literaturbüro
    Frau Martina Meier
    Tostner Burgweg 21c
    6800 Feldkirch

    fon ..: 0043 5522 25481
    web ..: http://www.cat-creativ.at
    email : cat@cat-creativ.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Zwei Bilderbücher zu wichtigen Fragen kleiner Leser


    veröffentlicht am 29. Januar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 2 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: