• Mannheim, 01. Dezember 2023 – Die ZEQ-Weihnachtstradition startet in eine neue Runde.

    BildVor fünf Jahren hat sich die Krankenhausberatung ZEQ dazu entschlossen, die Adventszeit zu nutzen, um besonderen Initiativen im Gesundheitswesen etwas Gutes zu tun. Mit der alljährlichen Spendenaktion sollen die freiwilligen HelferInnen unterstützt werden. Im Zuge der Aktion werden drei tolle Initiativen vorgestellt, die sich auf unterschiedliche Art und Weise für die Gesundheit von Menschen engagieren. Zu Weihnachten erhält eines der Projekte eine Spende in Höhe von 1.500 Euro. Wer gewinnt, entscheiden Kunden, Geschäftspartner und alle Interessierten bei einer Abstimmung unter www.zeq.de/weihnachtsspendenaktion. Neben der Abstimmung findet man hier auch weitere Details zu den Initiativen.

    Die Weihnachtsspendenaktion läuft bis zum 22. Dezember. Der Gewinner wird im neuen Jahr verkündet.

    Die diesjährigen Initiativen sind:

    + Dachverband Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V.
    Der gemeinnützige Verein entsendet Woche für Woche professionelle Clowns, die in Kinderkliniken und Altenheimen „auf Visite“ gehen, um den PatientInnen und BewohnerInnen ein Lächeln zu schenken und ihnen für eine kurze Zeit ein heiteres Gefühl zu geben. Zudem profitieren auch schwerkranke Erwachsene in Kliniken und Menschen mit Behinderung in therapeutischen Einrichtungen von einer Erleichterung ihrer Situation durch „Clownsvisiten“.

    + Herzkinder Unterland e.V.
    Der Verein Herzkinder Unterland wurde 1995 von betroffenen Familien gegründet und unterstützt seither Familien mit herzkranken Kindern. Die Initiative engagiert sich vor allem für die Kinderkardiologie in Heidelberg, um den betroffenen Familien einen Klinikaufenthalt angenehmer zu gestalten. Mit den Spendengeldern werden unter anderem Clowns, Hebammenbetreuung und Musiktherapie für die kleinen PatientInnen finanziert.

    + Der Wünschewagen Mannheim
    Der „Wünschewagen“ ist ein Projekt des Arbeiter-Samariter-Bundes Baden-Württemberg e.V. und erfüllt schwerkranken Menschen ihren letzten Wunsch. Seit September 2016 werden Wunschfahrten vom Standort Mannheim angeboten. Mit den Spendengeldern werden unter anderem Anschaffungen für die Ausstattung der Fahrzeuge (spezielle Stoßdämpfer, Musikanlage u.v.m.) getätigt sowie Schulungen und Weiterbildungen der ehrenamtlichen Kräfte bezahlt.

    Im letzten Jahr konnte das Projekt Ein Kiwi gegen Krebs das Rennen für sich entscheiden. Die Initiative hat es sich zum Ziel gesetzt, Fortschritte und neue Erkenntnisse in der Kinderkrebs- und Hirntumorforschung sowie die Hoffnung auf neue erfolgversprechende Therapien voranzutreiben, damit kein Kind mehr an einem Hirntumor sterben oder unter schweren Nebenwirkungen leiden muss.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ZEQ AG
    Herr Nico Kasper
    Am Victoria-Turm 2
    68163 Mannheim
    Deutschland

    fon ..: 0621/ 300 8 400
    fax ..: 0621/ 300 8 4010
    web ..: http://www.zeq.de
    email : nico.kasper@zeq.de

    ZEQ ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Krankenhäuser, Psychiatrien und Rehakliniken. Zu den Kunden gehören über 400 Kliniken im deutschsprachigen Raum – darunter zahlreiche Universitätsklinika sowie große private und öffentliche Klinikverbünde. Vorrangiges Ziel ist es, jedes Krankenhaus zur jeweils möglichen maximalen Performance zu begleiten und dadurch den Markenkern „Für das beste Krankenhaus, das man sein kann“ in jedem Projekt zu realisieren. Dazu bietet ZEQ Leistungen in den Kompetenzfeldern Strategie, Wirtschaftlichkeit, Prozesse, Digitalisierung, Arbeitgeberattraktivität, Führungskräfteentwicklung, Technologiemanagement und Befragungen an. ZEQ wurde für die Branche Health Care mehrfach ausgezeichnet, u. a. in der „Beste-Berater“-Studie von brand eins und statista.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

    Pressekontakt:

    ZEQ AG
    Herr Nico Kasper
    Am Victoria-Turm 2
    68163 Mannheim

    fon ..: 01573/ 300 8 402
    web ..: http://www.zeq.de
    email : nico.kasper@zeq.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    ZEQ-Weihnachtsspendenaktion 2023 – Stimme abgeben und Gutes tun


    veröffentlicht am 1. Dezember 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 28 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: