• Unser Kunst & Auktionshaus sucht laufend interessante, sammelwürdige Kunstobjekte aller Art. Die Objekte werden kostenlos geschätzt und in den regelmäßig stattfindenden Auktionen angeboten.

    BildModerne Möbelklassiker und feinste Pietra dura

    Nach der erfolgreichen Weihnachtsauktion haben wir erneut einen außerordentlich qualitätsvollen Katalog für unsere Winterauktion am 19. Februar 2022 um 13 Uhr
    zusammengestellt.

    In der Sparte Porzellan werden zahlreiche stilvolle und hochwertige Objekte von KPM, Meissen und Royal Copenhagen aufgerufen. Neben einer umfangreichen Privatsammlung von ausgezeichneten Modellmöbeln steht auch eine außergewöhnliche Sammlung von Pietra dura-Kunstwerken – feinste Einlegearbeiten aus Marmor- und Halbedelsteinarten – zum Verkauf.
    Das Highlight bei den Gemälden ist eine feine Szene eines winterlichen Spaziergangs des Malers Hugo Mühlig (1854-1929) das sich durch große Detailtreue und den Einsatz impressionistischer Maltechniken auszeichnet. Daneben überzeugen erneut mehrere Ölgemälde von Konstantin Garneff (1894-1966), dessen Malstil stark von der Neuen Sachlichkeit geprägt wurde.
    In der Sparte Bronze zeigt eine bezaubernde Darstellung einer Frau des Jugendstilkünstlers Alexandre Clerget (1856-1931) dessen Talent der feinen Linienführung und Oberflächenbearbeitung. Eine Bronzegruppe eines Mephistos von Roland Paris (1894-1945) stellt einen Charakter aus der Commedia dell`arte in kunstvoller Ausführung dar.
    Moderne Möbelklassiker von Ray und Charles Eames, Eileen Gray und Antonio Citterio erweitern die Sparte Möbel. Unter den kostbaren Schmuckobjekten fallen vor allem ein exklusives handgefertigtes 18 Karat Weißgold-Collier mit Diamantbesatz von insgesamt ca. 14,93 Karat, ein 18 Karat Weißgold-Art déco-Armband mit einem mittigen Diamant von ca. 2 Karat und eine Pelzmantelbrosche mit Diamanten von insgesamt über 2 Karat ins Auge.
    Eine Besonderheit unter den zahlreichen Taschenuhren und Uhren stellt eine museale Miniatur-Säulenuhr von Isaac Laurent aus dem 18. Jh. dar. Mit wertvollen Goldmünzen runden wir unser Angebot ab.
    Sie können unsere Auktion live online über das Internet mitverfolgen und online mitbieten. Natürlich können Sie, wie gewohnt, Ihre Gebote auch telefonisch oder schriftlich abgeben.
    Eine persönliche Vorbesichtigung ist im Einklang mit den behördlichen Auflagen vom 14. Februar bis 18. Februar (Mo, Mi, Do von 10:00 – 17:00 Uhr, Di, Fr von 10:00 – 13:00 Uhr) möglich.

    Für unsere kommenden Auktionen nehmen wir jederzeit gerne Ihre Einlieferungen entgegen. Wir hoffen, dass wir mit unserer Auswahl Ihren Geschmack getroffen haben und wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern und Mitbieten.

    Ihr Walter Ginhart und Team

    Kunst & Auktionshaus Ginhart
    Steinmetzplatz 2-3
    83684 Tegernsee
    Tel 08022-188 340
    Handy 0173-565 79 77
    info@ginhart.de
    www.ginhart.de
    Mo, Mi, Do: 10-13 Uhr und 14-18 Uhr

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Auktionshaus Ginhart
    Herr Walter Ginhart
    Steinmetzplatz 2 – 3
    83684 Tegernsee
    Deutschland

    fon ..: 08022 – 18834-0
    fax ..: 08022 – 1883422
    web ..: http://www.ginhart.de
    email : info@ginhart.de

    „Kunst ist der Weg, die Seele zu erfreuen…“

    Unter diesem Motto steht das Kunst & Auktionshaus in Tegernsee, Steinmetzplatz 2 – 3, sowie unsere Auktions-Galerie in Rottach-Egern, Nördliche Hauptstraße 6.

    Im Kunst & Auktionshaus ist es möglich, Objekte entweder im Frei-Verkauf oder bei einer der vierteljährlich stattfindenden Auktionen zu erwerben. Aus Sammlungs- und Nachlass- Auflösungen stellen wir für Sie die qualitativ hochwertigsten Objekte zusammen, um Ihnen eine reichhaltige und interessante Auswahl in zwei Etagen des Auktionshauses anbieten zu können.

    Mit über 40jähriger Erfahrung und durch umfangreiches Wissen um Ursprung, Herstellungsweise und Qualität eines Objektes, ist bei kostenloser Beratung und Einschätzung viel Interessantes darüber zu erfahren. Bringen Sie uns Ihre „Schätze“ – Sie sollten keine Scheu haben zu fragen, wenn Sie etwas besitzen, von dem Sie mehr wissen möchten…

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Auktionshaus Ginhart
    Herr Walter Ginhart
    Steinmetzplatz 2 – 3
    83684 Tegernsee

    fon ..: 08022 – 18834-0
    web ..: http://www.ginhart.de
    email : info@ginhart.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Winterauktion 19. Februar 2022 im Kunst- und Auktionshaus Ginhart am Tegernsee


    veröffentlicht am 10. Februar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 24 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: