• – Erfolgreiche Aufstockung der Platzierung auf $ 4,5 Millionen zur Finanzierung beschleunigter Wachstumsinitiativen
    – Starke Unterstützung durch bestehende sowie neue Investoren, unter anderem durch ein prominentes australisches Family Office, das die Platzierung unterstützte.
    – Durchführung der Platzierung zum Preis von $ 0,033 pro Aktie, entsprechend dem 30-Tage-VWAP
    – Nicht bereits gezeichneter Aktienkaufplan zur Beschaffung von bis zu $ 500.000, die Aktien sollen teilnahmeberechtigten Aktionären angeboten werden
    – Das Unternehmen ist solide finanziert, um die Entwicklung und Vermarktung der Conversational-AI-Produkte im Jahr 2023 zu beschleunigen, unter anderem die ChatGPT-Integration

    13. Februar 2023 / IRW-Press / Unith Ltd (ASX: UNT | FWB: CM3) (UNITH oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen feste Zusagen hinsichtlich der Beschaffung von $ 4,5 Millionen (Bruttoerlös) über eine stark unterstützte und aufgestockte Aktienplatzierung für institutionelle, versierte und professionelle Anleger erhalten hat (Platzierung). Das Board bietet den teilnahmeberechtigten Aktionären außerdem die Möglichkeit, über einen Aktienkaufplan mit einer Obergrenze von $ 500.000 eine Investition zu tätigen.

    Idan Schmorak, der CEO von UNITH, erklärte dazu wie folgt: Wir freuen uns außerordentlich über diese starke Nachfrage nach UNITH seitens institutioneller und versierter Anleger. Ich möchte den bestehenden Anlegern für ihre anhaltende Unterstützung danken und die neuen Investoren in unserem Aktienregister begrüßen, unter anderem ein bedeutendes australisches Family Office, das über diese Platzierung in unser Register aufgenommen wurde. Ich hielt es für wichtig, auch den bestehenden Aktionären die Möglichkeit zu bieten, über den Aktienkaufplan weiter in UNITH zu investieren.

    Weltweit nimmt das Interesse an Conversational AI weiter zu, und UNITH ist mit seiner einzigartigen proprietären Technologie an der Spitze der Branche sehr gut aufgestellt, um von dieser zunehmenden Nachfrage zu profitieren. Das Unternehmen ist inzwischen solide finanziert, um seine Entwicklungs- und Vermarktungsaktivitäten weiter voranzubringen; diese werden sich auf die Einbindung von Skalierbarkeit in unser Geschäftsmodell und die weitere Optimierung unseres technologischen Vorsprung konzentrieren.

    Die mit der Platzierung beschafften Finanzmittel werden wie folgt verwendet:

    – Integration der Funktionen der ChatGPT-basierten Conversational AI in die Talking-Head-Plattform
    o Die Aufnahme der Funktionen wird die Effizienz der Software beim Endnutzer verbessern und Spannungen beim Kunden beheben, sodass das Onboarding auf der Plattform einfacher wird.
    – Beschleunigung der Entwicklung der Talking-Head-Plattform, einschließlich Aufstockung des Entwicklungsteams
    – Steigerung der Verkaufskapazität mit weiteren Rollen, die für das Vertriebsteam vorgesehen sind, im Einklang mit der Skalierbarkeit der Talking-Head-Plattform
    – Ausbau der Vertriebs- und Marketinginitiativen mit zugewiesenen KPI-fokussierten Budgets, um von dem steigenden B2B-Interesse an Conversational-AI- und Generative-AI- Geschäftslösungen zu profitieren
    – Allgemeines Betriebskapital und Kosten der Platzierung.

    Angaben zur Platzierung

    UNITH hat sich erfolgreich feste Zusagen für die Beschaffung von $ 4,5 Millionen (Bruttoerlös) gesichert. Die Aktienplatzierung umfasst das Angebot von 136.363.636 neuen, vollständig eingezahlten Stammaktien des Unternehmens (Aktien) zu einem Ausgabepreis von A $ 0,033 pro Aktie (Angebotspreis) mit dazugehörigen börsennotierten Optionen (ASX: UNTO) auf einer 1:1-Basis, ausübbar zu einem Preis von $ 0,06 pro Option mit Ablauf am 25. Juli 2024 (Platzierung). Der Angebotspreis entsprach dem 30-tägigen volumengewichteten Durchschnittskurs von UNITH bei Handelsschluss am 8. Februar 2023 und einem Abschlag von 15,3 % vom am 8. Februar 2023 zuletzt gehandelten Kurs.

    Die Platzierungsaktien nehmen den gleichen Rang wie die bestehenden, im Umlauf befindlichen Stammaktien des Unternehmens ein. Die Platzierung wird in zwei Tranchen durchgeführt:

    – Tranche 1 der Platzierung, bestehend aus 136.363.636 Aktien, fällt unter das Platzierungsvolumen des Unternehmens gemäß den ASX-Notierungsvorschriften 7.1 und 7.1A (7.1A – 74.476.236 und 7.1 – 61.887.400 (Tranche 1). Tranche 1 besteht auch aus 45.454.545 UNTO-Optionen, die ebenfalls unter das Volumen des Unternehmens gemäß Vorschrift 7.1 fallen.

    – Tranche 2 der Platzierung, bestehend aus 90.909.091 dazugehörigen börsennotierten Optionen (UNTO), wird vorbehaltlich der Genehmigung der Aktionäre auf einer Hauptversammlung ausgegeben, die voraussichtlich im März 2023 stattfindet (Tranche 2). Darüber hinaus werden vorbehaltlich der Genehmigung der Aktionäre auf derselben Hauptversammlung 12.500.000 UNTO-Broker-Optionen ausgegeben.

    Peak Asset Management (Peak) fungierte im Rahmen der Platzierung als Lead Manager.

    Angaben zum Aktienkaufplan (Share Purchase Plan, SPP)

    UNITH beabsichtigt, den teilnahmeberechtigten Aktionären die Zeichnung von vollständig eingezahlten Stammaktien im Wert von bis zu $ 30.000 in einem nicht gezeichneten Aktienkaufplan (SPP-Aktien) zum gleichen Preis wie in der Platzierung (d. h. A $ 0,033 pro Aktie) anzubieten, um bis zu $ 500.000 zu beschaffen.

    Teilnahmeberechtigte Aktionäre sind mit Stand vom 10. Februar 2023, 17.00 Uhr AEDT, eingetragene UNITH-Aktionäre, die über eine eingetragene Anschrift in Australien oder Neuseeland verfügen und keine UNITH-Aktien im Auftrag einer anderen Person halten, die ihren Wohnsitz außerhalb von Australien und Neuseeland und nicht in den Vereinigten Staaten hat, oder im Auftrag oder zugunsten einer Person in den Vereinigten Staaten agiert oder auf andere Weise von der Teilnahme ausgeschlossen ist.

    Das Unternehmen behält sich das Recht vor, nach alleinigem Ermessen Anträge im Rahmen des SPP zu reduzieren. Die SPP-Aktien nehmen den gleichen Rang wie die bestehenden, im Umlauf befindlichen Stammaktien des Unternehmens ein. Im Hinblick auf die Zeichnung von Aktien gemäß dem SPP sind keine Makler- oder Vermittlungsgebühren zu zahlen.

    Einzelheiten des SPP sind in der SPP-Angebotsbroschüre enthalten, die den teilnahmeberechtigten Aktionären an oder um den 3. März 2023 zugesandt wird. Der SPP soll am Freitag, dem 3. März 2023, eröffnet und am Donnerstag, dem 30. März 2023 um 17.00 Uhr AEDT (Australian Eastern Daylight Time), geschlossen werden. Die Teilnahme am SPP steht ab Freitag, dem 3. März 2023, allen teilnahmeberechtigten Aktionären offen.

    Zeitplan der wichtigsten Daten

    SPP-Stichtag 10. Februar 2023
    Bekanntgabe des SPP 13. Februar 2023
    Abwicklung der neuen Aktien und Optionen, die in Tranche 1 der 15. Februar 2023
    Platzierung ausgegeben werden

    Zuteilung und normaler Handel der Aktien und Optionen von Tranche 1 20. Februar 2023
    der
    Platzierung
    Das SPP-Angebot wird eröffnet und die SPP-Angebotsbroschüre wird 3. März 2023
    versandt
    Das SPP-Angebot wird geschlossen 30. März 2023
    Bekanntgabe des Ergebnisses des SPP 5. April 2023
    Außerordentliche Hauptversammlung zwecks Genehmigung der Ausgabe 31. März 2023
    der Optionen von Tranche
    2
    Zuteilung und normaler Handel der Optionen von Tranche 2 der 5. April 2023
    Platzierung
    Alle Datums- und Zeitangaben sind informativer Natur, und UNITH behält sich gemäß dem Corporations Act 2001 (Cth), den ASX-Notierungsvorschriften und sonstigen anwendbaren Gesetzen das Recht vor, diese Ereignisse, Daten und Uhrzeiten zu ändern. Alle Zeit- und Datumsangaben beziehen sich auf Sydney, Australien.

    Anhang 3B

    Ein Appendix 3B in Bezug auf die geplante Ausgabe von Wertpapieren folgt. Das Unternehmen beantragt die Aufhebung der Handelsaussetzung durch die ASX.

    Diese ASX-Mitteilung wurde vom Board von Unith Ltd. zur Veröffentlichung freigegeben.

    (ENDE)

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Eric Kuret Investor Relations
    eric.kuret@automicgroup.com.au

    Bitte besuchen Sie unsere Website für weiterführende Informationen: unith.ai

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Unith Ltd.
    Domenic Carosa
    202/37 Barrack St
    6000 Perth, WA
    Australien

    email : dom@crowdmedia.com

    Pressekontakt:

    Unith Ltd.
    Domenic Carosa
    202/37 Barrack St
    6000 Perth, WA

    email : dom@crowdmedia.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    UNITH führt aufgestockte Platzierung im Wert von $ 4,5 Millionen zur Weiterentwicklung der ChatGPT-basierten Conversational AI durch


    veröffentlicht am 14. Februar 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 18 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: