• Beitritt zur exklusiven Gruppe innovativer Unternehmen mit Sitz auf dem Technion Campus

    TORONTO und HAIFA, Israel, 08. März 2024 — NurExone Biologic Inc. (TSXV: NRX) (Deutschland: J90) (das „Unternehmen“ oder „NurExone“), ein bahnbrechendes biopharmazeutisches Unternehmen, schloss heute einen Miet- und Bauvertrag für fast 200 Quadratmeter Labor- und Bürofläche auf dem Campus des renommierten Israel Institute of Technology („Technion“) ab. Der Mietvertrag läuft bis zum 31. Dezember 2028 mit einer Verlängerungsoption für weitere fünf Jahre.

    Das Engagement des Technion für wissenschaftliche Forschung und biotechnologische Innovation spiegelt sich in der Entscheidung wider, dem Unternehmen eine neue Einrichtung auf dem Campus der Universität zur Verfügung zu stellen. Dieser exklusive Standort wird NurExone einen dauerhaften Zugang zu den besten Talenten, Ressourcen und dem Humankapital der Universität ermöglichen. Die neuen Einrichtungen werden eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung der revolutionären ExoPTEN- und ExoTherapy-Plattform des Unternehmens spielen und NurExone an die Spitze der Entwicklung von Exosomen-basierten Therapien stellen.

    Dr. Noa Avni, Direktor für Forschung und Entwicklung bei NurExone, erklärt: „Wir freuen uns, in eine hochmoderne Forschungs- und Entwicklungseinrichtung auf dem Technion-Campus zu expandieren, die auf unsere derzeitigen und zukünftigen Bedürfnisse für die ExoTherapy-Plattform und die ExoPTEN-Entwicklung zugeschnitten ist. Darüber hinaus bietet der Standort am Technion Zugang zu millionenschwerer Ausrüstung und fortschrittlichen Einrichtungen am Technion, was die Kosten für das Unternehmen senkt. Wir sind dem Technion sehr dankbar für seine Partnerschaft und Unterstützung.“

    In dem Bestreben, eine hochmoderne Einrichtung zu errichten, die den Bedürfnissen des Unternehmens und seiner künftigen Kooperationspartner gerecht wird, hat das Unternehmen einen Bauvertrag mit der Biopharmax Group Ltd („Biopharmax“), einem weltweit tätigen Planer und Konstrukteur für führende Biotech-Unternehmen, unterzeichnet. Der Bau der hochmodernen Laboratorien und Büros soll innerhalb von 12 Wochen abgeschlossen sein.

    Über NurExone Biologic Inc.

    NurExone Biologic Inc. ist ein an der TSXV notiertes Pharmaunternehmen, das eine Plattform für biologisch gesteuerte Therapien auf der Basis von Exosomen entwickelt, die Patienten mit Verletzungen des zentralen Nervensystems nicht-invasiv verabreicht werden. Das erste Produkt des Unternehmens, ExoPTEN zur Behandlung akuter Rückenmarksverletzungen, konnte bei 75 % der Laborratten die motorischen Funktionen wiederherstellen, wenn es intranasal verabreicht wurde. ExoPTEN hat von der FDA den Status eines Arzneimittels für seltene Leiden erhalten. Es wird erwartet, dass die NurExone-Plattformtechnologie Arzneimittelherstellern, die an einer nicht-invasiven, gezielten Verabreichung von Arzneimitteln für andere Indikationen interessiert sind, neue Lösungen bietet.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.nurexone.com oder folgen Sie NurExone auf LinkedIn, Twitter, Facebook oder YouTube.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Dr. Lior Shaltiel
    Chief Executive Officer and Director
    Phone: +972-52-4803034
    Email: info@nurexone.com

    Thesis Capital Inc.
    Investment Relation – Canada
    Phone: +1 905-347-5569
    Email: IR@nurexone.com

    Dr. Eva Reuter
    Investment Relation – Germany
    Phone: +49-69-1532-5857
    Email: e.reuter@dr-reuter.eu

    VORAUSSCHAUENDE AUSSAGEN

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen über die Zukunftspläne und das geistige Eigentum des Unternehmens, die wissenschaftlichen und Entwicklungs- sowie kommerziellen Aktivitäten des Unternehmens, die Entwicklung einer neuen Anlage und die damit verbundene Vermietung sowie zukünftige potenzielle Produktionsaktivitäten. Wo immer möglich, wurden Wörter wie „kann“, „wird“, „sollte“, „könnte“, „erwarten“, „planen“, „beabsichtigen“, „antizipieren“, „glauben“, „schätzen“, „vorhersagen“ oder „potenziell“ oder die Verneinung oder andere Variationen dieser Wörter oder ähnliche Wörter oder Phrasen verwendet, um diese zukunftsgerichteten Aussagen zu kennzeichnen. Diese Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Einschätzungen der Geschäftsleitung wider und basieren auf Informationen, die der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Berichts vorlagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit erheblichen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen verbunden. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den Ergebnissen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen erörtert oder impliziert werden. Bestimmte Annahmen beinhalten die Fähigkeit des Unternehmens, sein geistiges Eigentum intern und durch Lizenzierung zu vermarkten und dass das Unternehmen über das geeignete Team verfügt, um die Vermarktung zu realisieren. Zu den Risiken und Unwägbarkeiten gehören unter anderem Risiken im Zusammenhang mit dem frühen Entwicklungsstadium des Unternehmens, dem bisherigen Ausbleiben von Einnahmen, der staatlichen Regulierung, der Marktakzeptanz seiner Produkte, dem schnellen technologischen Wandel, der Abhängigkeit von Schlüsselpersonal, dem Schutz des geistigen Eigentums des Unternehmens und der Abhängigkeit von den strategischen Partnern des Unternehmens. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden, und die Leser sollten sich nicht zu sehr auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Obwohl die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen auf Annahmen beruhen, die das Management für vernünftig hält, kann das Unternehmen den Lesern nicht versichern, dass die tatsächlichen Ergebnisse mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen übereinstimmen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um sie an neue Ereignisse oder Umstände anzupassen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Für die Übersetzung dieser im Original englischen Meldung wird keine Haftung übernommen. Sie können die englische Originalmeldung hier einsehen: www.globenewswire.com/news-release/2024/03/08/2843320/0/en/NurExone-establishing-State-of-the-Art-Research-and-Development-Facility-in-Haifa-Israel.html

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    NurExone Biologic Inc.
    Dr. Lior Shaltiel
    9 Mezada Street, BSR 3 Tower, 30 Fl.
    5120109 Bnei-Brak
    Israel

    email : info@nurexone.com

    Pressekontakt:

    NurExone Biologic Inc.
    Dr. Lior Shaltiel
    9 Mezada Street, BSR 3 Tower, 30 Fl.
    5120109 Bnei-Brak

    email : info@nurexone.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    NurExone errichtet hochmoderne Forschungs- und Entwicklungseinrichtung in Haifa, Israel


    veröffentlicht am 11. März 2024 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 13 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: