• Vancouver (British Columbia), 25. Januar 2023. Noram Lithium Corp. (Noram oder das Unternehmen) (TSX-V: NRM | OTCQB: NRVTF | Frankfurt: N7R) gibt bekannt, dass es sein technisches Team mit der Ernennung von Marcus Tomlinson zum Metallurgical Consultant weiter verstärkt hat. Das Unternehmen hat außerdem Dr. Vahid Sohrabi offiziell als Hydrogeological Consultant engagiert.

    Um das Lithiumprojekt Zeus weiterzuentwickeln, müssen wir unser Hauptaugenmerk auf die Metallurgie, das Fließschema und die Entwicklung einer nachhaltigen Wasserversorgung richten, sagte Greg McCunn, Chief Executive Officer von Noram. Marcus verfügt über einen starken hydrometallurgischen Hintergrund und eine langjährige Erfahrung im Prozessdesign und wird eine Schlüsselrolle bei der Leitung der laufenden metallurgischen Arbeiten und der Entwicklung eines endgültigen Prozessdesigns spielen. Vahid wird uns maßgeblich dabei unterstützen, die richtige Option für eine konsistente, effiziente Wasserversorgung des Projekts zu finden. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Marcus und Vahid, um das Projekt weiterhin voranzutreiben und das Risiko zu verringern.

    Dr. Marcus Tomlinson

    Dr. Tomlinson kann in den Bereichen metallurgische Prozessentwicklung, Technik und Betriebsunterstützung eine Erfahrung von über 30 Jahren vorweisen. Er hat als Teil der technischen Dienstleistungsgruppen für Goldcorp, Barrick Gold und Newmont sowie für EPCMs wie Ausenco, AMEC und Fluor gearbeitet und dabei Mineral- und Metallprojekte in allen Teilen der Welt unterstützt. Sein Ph.D.-Diplom hat er an der University of Leeds erworben.

    Nach der Übernahme von Goldcorp durch Newmont war Dr. Tomlinson als Director, Modelling für das Newmont Global Projects-Team tätig (2020 bis 2021). In dieser Zeit unterstützte er unter anderem das Erweiterungsprojekt der weltbekannten Mine Pueblo Viejo sowie andere umfassende Initiativen. Bei Goldcorp (2012 bis 2019) war er als Director Metallurgy & Research für die Entwicklung eines patentierten Verfahrens zur Konzentratanreicherung unter Anwendung der alkalischen Sulfidlaugung tätig und unterstützte dabei zahlreiche Projekte im gesamten Unternehmensportfolio – von einem Pyritlaugungsprojekt bis hin zu Verbesserungen der Laugungseffizienz und der Verringerung der Toxizität von Abwässern.

    Er gründete Turnstone Metallurgical Services im April 2021 und hat in weiterer Folge mit mehreren Kunden in zahlreichen Sektoren zusammengearbeitet, einschließlich Gold, Seltenerdmetalle, Mangan, Lithium und Nickel.

    Dr. Vahid Sohrabi

    Dr. Sohrabi fungiert als Senior Hydrogeologist/Geochemist von Ecoventure und kann im Bereich der Umweltdienstleistungen in Kanada und international eine Erfahrung von über 19 Jahren vorweisen. Er hat sein Ph.D.-Diplom in Hydrogeologie/Geochemie an der University of Waterloo in der kanadischen Provinz Ontario erworben.

    Dr. Sohrabi war an zahlreichen Projekten in den Bereichen Bergbau/Öl sowie Gas/Umwelt beteiligt, einschließlich unterschiedlicher Ressourcenprojekte in der Öl- und Gas- sowie der Bergbauindustrie. Sein hydrogeochemisches Know-how und seine Expertise im Bereich Umweltmanagement waren bei einer Vielzahl von Rohstoffprojekten in unterschiedlichen Phasen ihres Lebenszyklus von grundlegender Bedeutung, einschließlich der Planung von Machbarkeitsstudien für Minen und Mineralverarbeitungsanlagen.

    Zuletzt war Dr. Sohrabi an mehreren Lithiumprojekten beteiligt und spielte eine wichtige Rolle bei der Durchführbarkeitsstudie von Lithiumsoleprojekten im Nahen Osten, indem er an der Planung des Testlaufplanung des Feldprogramms, dem Management der Testläufe vor Ort, den Ergebnisbewertungen und der Entscheidungsfindung für die laufenden Aktivitäten solcher Lagerstätten sowie an der endgültigen Planung der Minenerschließung mitwirkte.

    Über Noram Lithium Corp.

    Noram Lithium Corp. (TSXV: NRM | OTCQB: NRVTF | Frankfurt: N7R) konzentriert sich auf die Weiterentwicklung seines zu 100 % unternehmenseigenen Lithiumprojekts Zeus im Clayton Valley in Nevada, einem aufstrebenden Lithiumzentrum in den Vereinigten Staaten. Mit dem Aufschwung der Märkte für Elektrofahrzeuge und Energiespeicherung will das Unternehmen zu einem der Hauptakteure bei der inländischen Lithiumversorgung werden. Das Unternehmen ist bestrebt, durch eine strategischen Kapitaleinsatz einen Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen, und ist ausreichend finanziert, um alle Arbeiten bis zur endgültigen Machbarkeitsstudie durchführen zu können.

    Im Dezember 2021 ergab eine solide PEA* einen Nettowert (NPV) nach Steuern (8 %) von 1,3 Milliarden USD und einen internen Zinsfuß (IZF) von 31 % bei einem Preis von 9.500 USD pro Tonne Lithiumkarbonatäquivalent (LCä). Die PEA ergab einen Nettowert nach Steuern (8 %) von etwa 2,67 Milliarden USD und einen internen Zinsfuß (IZF) von 52% bei einem Preis von 14.250 USD pro Tonne LCÄ aus. Beachten Sie, dass die aktuellen Tagespreise auf über 70.000 USD pro Tonne LCÄ gestiegen sind.
    * Vorläufige wirtschaftliche Bewertung (PEA) für das Projekt Zeus, ABH Engineering (Dezember 2021).

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.noramlithiumcorp.com.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

    Sandy MacDougall
    Founder and Executive Chairman
    T: 778.999.2159

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie:

    Greg McCunn
    Chief Executive Officer
    greg@noramlithiumcorp.com
    T: 778.991.3798

    Vorsichtige Hinweise in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Informationen, die keine historischen Fakten beinhalten. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bestimmten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Perspektiven und Möglichkeiten erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen direkt oder indirekt erwähnt werden. Zu den in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zählen unter anderem auch Aussagen über die Entwicklung einer nachhaltigen Wasserversorgung und das endgültige Prozessdesign. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind, zählen unter anderem auch die Genehmigungsverfahren bei der Behörde. Obwohl Noram die Annahmen, die zur Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, für angemessen hält – dazu zählt auch der zeitgerechte Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen durch die Behörden -, sind diese Informationen nicht zuverlässig und gelten nur ab dem Datum dieser Pressemeldung. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Ereignisse im zeitlich vorgegebenen Rahmen bzw. überhaupt eintreten. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt Noram jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung oder Korrektur der zukunftsgerichteten Informationen infolge einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen aus.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Noram Lithium Corp.
    Anita Algie
    Suite 430 – 580 Hornby Street
    V6C 3B6 Vancouver
    Kanada

    email : info@noramventures.com

    Pressekontakt:

    Noram Lithium Corp.
    Anita Algie
    Suite 430 – 580 Hornby Street
    V6C 3B6 Vancouver

    email : info@noramventures.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Noram Lithium verstärkt technisches Team


    veröffentlicht am 26. Januar 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 34 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: