• Am 31.Januar startet ein neues Internetportal für die Bauelementebranche, auf dem sich Unternehmen aus allen Bereichen der Bauelemente vernetzen und präsentieren können.

    BildDie Bauelementebranche ist ein sehr wichtiger Teil der deutschen Wirtschaft und bietet eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen für Bauunternehmen und Privatkunden. Um einen Überblick über die verschiedenen Angebote und Leistungen in der Branche zu erhalten, bietet das neue Internetportal www.bauelementeszene.de eine Plattform, die sowohl für Kunden als auch für Unternehmen nutzbar ist.

    Warum ein neues Internetportal für die Bauelementebranche?

    Das Ziel von www.bauelementeszene.de ist es, eine zentrale Anlaufstelle für alle Interessierten zu bieten, die sich über die Bauelementebranche informieren oder eine Verbindung zu den Anbietern herstellen möchten. Hierbei wird auf eine einfache und übersichtliche Struktur geachtet, um dem Nutzer eine möglichst hohe Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Die Ansicht ist für die Nutzung auf Smartphones optimiert und bietet somit eine angenehme Ansicht.

    Übersichtliche Darstellung der Bauelementebranche

    Auf der Startseite des Portals werden aktuelle Informationen der Bauelementebranche übersichtlich dargestellt. Auf den Unterseiten können potenzielle Kunden und Unternehmen direkt nach bestimmten Produkten und Dienstleistungen suchen und gelangen so schnell zu den entsprechenden Angeboten. Für Unternehmen bietet das Portal die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen modern zu präsentieren und somit potenzielle Kunden zu erreichen.

    Großes Angebot an Stellenanzeigen

    Ein weiteres wichtiges Feature des Internetportals sind die Stellenanzeigen Bauelementebranche in den Bereichen Verkauf & Vertrieb, Management & Geschäftsführung, Lager & Logistik sowie Produktion & Technik. Die Gründer von www.bauelementeszene.de haben den großen Mangel an Fachkräften erkannt und wollen Unternehmen die Möglichkeit geben, ihre Stellenanzeigen einem großem Nutzerkreis modern zu präsentieren.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Bauelementeszene.de UG
    Herr Michael Quack
    Sürther Hauptstraße 59
    50999 Köln
    Deutschland

    fon ..: 0160-5318278
    web ..: https://bauelementeszene.de/
    email : info@bauelementeszene.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Quack Unternehmensberatung
    Herr Michael Quack
    Sürther Haupstraße 59
    50999 Köln

    fon ..: 0160-5318278
    web ..: http://www.unternehmensberatung-quack.de
    email : info@unternehmensberatung-quack.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Neues Internetportal für die Bauelementebranche


    veröffentlicht am 1. Februar 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 31 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: