• Ehemaliger Mitleiter des Bereichs Private Wealth Management von UBS tritt in den Beirat ein, um die globalen Beraterleistungen zu leiten

    VANCOUVER, B.C., 21. August 2020 – NetCents Technology Inc. (NetCents oder das Unternehmen) (CSE: NC / Frankfurt: 26N / OTCQB: NTTCF), ein führendes Unternehmen für Kryptowährungs-Zahlungstechnologien, freut sich, die Aufnahme von Dr. Claude Schmidt in sein Advisory Board bekannt zu geben.

    Dr. Schmidt ist derzeit Mitglied des Investitionsausschusses der Delfin Investment AG in Zug (Schweiz). Der Hauptauftrag von Delfin besteht darin, Multi-Asset-Anlageprodukte für Staatsfonds und Stiftungen bereitzustellen. Dr. Schmidt sitzt ebenfalls im Vorstand der Schwyzer Kantonalbank, die AAA-Status genießt.

    Davor war Dr. Schmidt Mitglied des Private Wealth Management-Teams bei der Goldman Sachs Bank AG. Er wechselte 2012 als Managing Director zu Goldman.

    Vor seiner Tätigkeit bei Goldman Sachs war Dr. Schmidt ein Managing Director bei UBS sowie zuletzt Mitleiter des Global Family Office für die Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) bei UBS Wealth Management. Davor war er Mitleiter der Sparte International UHNW (Geschäft mit ultrareichen Kunden) und der UHNW Institutional Group bei UBS Wealth Management. Vor seinem Wechsel zu UBS Wealth Management hatte Dr. Schmidt von 1995 bis 2009 verschiedene Positionen bei UBS Investment Banking in Chicago, New York, Zürich und Hongkong inne, unter anderem als europäischer Mitleiter des Bereichs Structured Derivatives Sales and Investments, als europäischer Leiter des Bereichs Equity and Commodity Risk Management and Investments sowie als stellvertretender Leiter des Bereichs Risk Management Products. Von 1993 bis 1995 war er bei Arthur Andersen AG in Zürich im Bereich Rechnungswesen und Risikomanagement, Derivate tätig.

    Ich verfolge die Entwicklung von NetCents im Blockchain-Bereich schon seit geraumer Zeit und freue mich, mich dem Unternehmen anzuschließen, da so viele seiner Bemühungen derzeit Fahrt aufnehmen. Ich sehe der Zusammenarbeit mit meinem langjährigen Freund Herr Eigenmann, der ebenfalls im Advisory Board sitzt, entgegen, meint Dr. Schmidt. Angesichts meiner umfassenden Erfahrung im Finanzdienstleistungsbereich habe ich Einsicht in die Hinwendung großer Finanzinstitute zu Blockchain. NetCents öffnet dem Rest der Welt die Türen für eine Teilnahme an dieser Bewegung, so Dr. Schmidt abschließend.

    Dr. Schmidt ist Mitglied des Club of Intelligent Angels (CIAN) und unterstützt das Labor für künstliche Intelligenz der Universität Zürich. Von 2003 bis 2006 saß er im Vorstand der Fumapharm AG, einem Schweizer Pharmaunternehmen.

    Dr. Schmidt promovierte 1995 magna cum laude in Rechnungswesen und Finanzen an der Universität Zürich, nachdem er 1993 hier seinen Abschluss (magna cum laude) in Bank- und Finanzwesen machte.

    NetCents ist bereits ein globales Unternehmen, erklärt CEO Clayton Moore. Wir haben Kunden auf der ganzen Welt, aber es sind die Kontakte, die eine Führungskraft von Dr. Schmidts Kaliber in unser Unternehmen einbringen kann, die es uns ermöglichen werden, unsere strategischen Beziehungen zu forcieren und unser Geschäft auf die nächste Ebene zu heben. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm und dem Rest unseres globalen Teams von Board-Mitgliedern und Beratern.

    Über NetCents

    NetCents Technology Inc., das Transaktionszentrum für alle Kryptowährungszahlungen, stattet zukunftsorientierte Unternehmen mit der Technologie aus, um die Verarbeitung von Kryptowährungen nahtlos in ihr Zahlungsmodell zu integrieren, ohne dabei dem Risiko oder der Volatilität des Kryptomarktes ausgesetzt zu sein. NetCents Technology ist als Money Services Business (MSB) bei FINTRAC registriert.

    Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.net-cents.com oder über den Anlegerservice: investors@net-cents.com.

    Um auf dem Laufenden zu bleiben, stellen Sie sicher, dem Telegrammkanal unter t.me/NetCents beizutreten.

    Für das Board of Directors:
    NetCents Technology Inc.

    Clayton Moore
    Clayton Moore, CEO, Gründer & Director
    NetCents Technology Inc.
    1000 – 1021 West Hastings Street
    Vancouver, BC, V6E 0C3

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

    Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in diese Pressemitteilung enthaltenen Aussagen – mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Handlungen der Regulierungsbehörden, die Marktpreise und die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    NetCents Technology Inc.
    Gord Jessop
    505 Burrard Street, Suite 880, Box 92
    V7X 1M4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : gord.jessop@net-cents.com

    Pressekontakt:

    NetCents Technology Inc.
    Gord Jessop
    505 Burrard Street, Suite 880, Box 92
    V7X 1M4 Vancouver, BC

    email : gord.jessop@net-cents.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    NetCents Technology ernennt Vorsitzenden des Advisory Board


    veröffentlicht am 21. August 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 4 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: