• Vancouver, BC, 06. Mai 2022 – Mobilum Technologies Inc. (Mobilum oder das Unternehmen) (CSE: MBLM) (OTC: MBLMF) (FWB: C0B), ein technologieorientiertes Unternehmen, das über eine traditionelle Finanz- und Zahlungsinfrastruktur den Zugang zu digitalen Vermögenswerten und Kryptowährungen ermöglicht und sich als erster Anbieter einer Lösung für Fiat-to-Dex-Token präsentiert, freut sich bekannt zu geben, dass es mit ZEN.COM eine Servicevereinbarung unterzeichnet hat, um Mobilums Kunden ein dediziertes virtuelles internationales Bankkonto (IBAN) anzubieten.

    ZEN.COM ist ein internationales FinTech-Unternehmen mit einer von der litauischen Zentralbank ausgestellten E-Money-Lizenz, das Finanzdienstleistungen in 31 europäischen Ländern anbietet. ZEN.COM bietet eine umfassende Palette an digitalen Produkten und Dienstleistungen, wie eine Zahlungskarte, IBAN-Konten mit mehreren Währungen, eine Online-Zahlungsplattform sowie damit verbundene einzigartige Vorteile und zusätzlichen Kundenschutz. ZEN.COM hat auch das Vertrauen führender Zahlungsinstitute gewonnen und ist direkter Partner vieler Zahlungsinstitute wie Mastercard, VISA, American Express und Union Pay. In Zusammenarbeit mit globalen und lokalen Zahlungsmethoden ist Zen bestrebt, die höchsten Erwartungen der Nutzer zu erfüllen.

    Durch diese Servicevereinbarung wird ZEN.COM Mobilum die Euro-Backend- und Fulfillment-Infrastruktur für die Abrechnungskonten von Mobilum bereitstellen, wodurch Mobilum nun virtuelle IBAN-Konten anbieten kann, die seinen Kunden ermöglichen, Gelder zu überweisen und Krypto-Transaktionen per SEPA-Überweisung auszuführen.

    Wir freuen uns sehr, die Vereinbarung mit ZEN.COM voranzutreiben und dedizierte Bankkonten für digitale Asset-Unternehmen und Nutzer von digitalen Assets weltweit bereitzustellen, sagte Steven LaBella, CEO von Mobilum Technologies.

    Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Mobilium, die es uns ermöglicht, die Brücke zwischen der Welt der digitalen und traditionellen Assets zu schlagen. Dank der Zusammenarbeit bietet die eingebettete Finanzinfrastruktur von ZEN Mobilum die Möglichkeit, seinen Kunden virtuelle IBANs für das Abheben und Erhalten von Fiat-Währungen über SEPA anzubieten. Payment-on-behalf und Collection-on-behalf vereinfachen und beschleunigen die Zahlungsabwicklung, während Betrug und Abgleichfehler deutlich reduziert werden, erklärt Chief Commercial Officer bei ZEN.COM, Micha Bogusawski.

    Über ZEN
    ZEN.COM ist ein internationales FinTech-Unternehmen mit einer von der litauischen Zentralbank ausgestellten E-Money-Lizenz, das Finanzdienstleistungen in 31 europäischen Ländern anbietet. Ziel des Unternehmens ist, Verbrauchern und Unternehmern Sicherheit bei der Verwaltung ihrer Geld- und Kauftransaktionen zu bieten. Um dies zu erreichen, bietet das Unternehmen eine umfassende Palette an digitalen Produkten und Dienstleistungen, wie eine Zahlungskarte, IBAN-Konten in mehreren Währungen, eine Online-Zahlungsplattform sowie damit verbundene einzigartige Vorteile und zusätzlichen Kundenschutz. ZEN.COM verfügt über Niederlassungen in den Niederlanden, Litauen und Polen. Weitere Informationen finden Sie unter zen.com.

    Über Mobilum Technologies Inc.
    Mobilum Technologies Inc. (CSE:MBLM) (OTC:MBLMF) (FWB:C0B) ist ein technologieorientierter Anbieter von digitalen Zahlungsleistungen (Digital Service Provider/DSP), der seine Aufgabe darin sieht, digitale Vermögenswerte und Kryptowährungen durch traditionelle Finanz- und Zahlungsinfrastrukturen und digitale Vermögensverwaltungstechnologien zugänglich zu machen, indem er Lösungen für Börsen, Wallets, Kryptowährungsfirmen, NFT-Marktplätze, Protokolle, dezentralisierte Anwendungen und dezentralisierte autonome Organisationen, das Metaversum, Play-to-Earn-Spiele sowie traditionelle Finanzinstitute (Banken, Hedge-Fonds, Versicherungen und Fintech-Firmen), die sich dem Digital-Asset-Markt öffnen, bietet. Unser Ziel ist es, mit Hilfe der von Mobilum entwickelten On-Ramp- und Off-Ramp-Lösungen Verbrauchern in aller Welt die Umwandlung von Fiat- in Kryptowährungen bzw. von Krypto- in Fiatwährungen zu ermöglichen. Mobilum betreibt Niederlassungen in Kanada, Estland, Litauen, Polen sowie in den Vereinigten Staaten. Weitere Informationen finden Sie unter Mobilum.com.

    QUELLE: Mobilum Technologies Inc.

    Verwandte Links:
    mobilum.com
    www.zen.com

    Weitere Informationen erhalten Sie über Meredith oder Julie vom Anlegerservice unter Tel. +1 (604) 609 6169 oder E-Mail ir@mobilum.com.

    Diese Pressemitteilung kann „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen notwendigerweise auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar von der Unternehmensleitung als vernünftig erachtet werden, aber naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerbsbezogenen Unwägbarkeiten und Eventualitäten unterworfen sind. Diese Aussagen sind im Allgemeinen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie „kann“, „sollte“, „wird“, „könnte“, „beabsichtigen“, „schätzen“, „planen“, „antizipieren“, „erwarten“, „glauben“ oder „fortsetzen“ bzw. deren Verneinung oder ähnlichen Varianten zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass zukünftige Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den geschätzten zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, und die zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen.

    Die Aussagen von Mobilum, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, unterliegen einer Reihe von Risiken, Ungewissheiten und Bedingungen, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Mobilum liegen, und man sollte sich nicht zu sehr auf solche Aussagen verlassen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind in ihrer Gesamtheit durch die dem Geschäft des Unternehmens innewohnenden Risiken und Ungewissheiten eingeschränkt, einschließlich: die Annahmen, die Mobilum bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen getroffen hat, können sich als falsch erweisen; ungünstige Marktbedingungen, einschließlich der Risiken im Zusammenhang mit COVID-19, und das Risiko, dass zukünftige Ergebnisse von den historischen Ergebnissen abweichen können.

    Außer in den Fällen, in denen das Wertpapierrecht dies vorschreibt, übernimmt Mobilum keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, Ereignisse oder aus anderen Gründen.

    Kontaktinformationen:
    Investor Relations
    Purple Crown Communications
    Tel.: +1 (604) 609-6169
    E-Mail: IR@mobilum.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Mobilum Technologies Inc.
    Peter Green
    1050 – 1040 West Georgia Street
    V6E 4H1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@mobilum.com

    Pressekontakt:

    Mobilum Technologies Inc.
    Peter Green
    1050 – 1040 West Georgia Street
    V6E 4H1 Vancouver, BC

    email : info@mobilum.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Mobilum Technologies schließt Servicevereinbarung mit ZEN.COM für virtuelle IBAN-Konten


    veröffentlicht am 6. Mai 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 0 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: