• 29. Juli 2021 – Vancouver, B.C. – Medaro Mining Corp. (CSE:MEDA) (Medaro oder das Unternehmen) freut sich, gemeinsam mit seinem Joint-Venture-Partner Global Lithium Extraction Technologies Inc. den Beginn der Arbeiten zur Entwicklung und Vermarktung einer Reihe neuer, kostengünstiger Prozesse (die Technologie) zur Extraktion von Lithium aus Spodumenkonzentrat bekannt zu geben.

    Der Schwerpunkt des Joint Ventures (das Joint Venture) liegt derzeit auf den Risikos bei Prozessreaktionen, denen das Joint Venture durch Laborversuche im Labormaßstab und die Erstellung von Rohrleitungen und Instrumentierungsdiagrammen (Piping and Instrumentation Diagrams – P&IDs) für mehrere der identifizierten Schlüsselprozesse begegnen will. Die Laborarbeiten werden experimentelle Daten zur Reaktionskinetik und den Produkterträgen liefern, um die Konstruktion der P&IDs zu unterstützen. Mit diesen finalisierten P&IDs und den dazugehörigen Zeichnungen und Spezifikationen des Anlagenlayouts wird das JV der vollständigen Entwicklung und Kommerzialisierung der Technologie einen Schritt näher kommen.

    Im Laufe der nächsten zwei bis drei Monate wird das Joint Venture an folgenden Themen arbeiten: (i) die Sicherung einer Laboranlage für die Weiterentwicklung der Technologie; (ii) den Kauf kommerziell verfügbarer Testgeräte; (iii) die kundenspezifische Entwicklung und Herstellung anderer kleiner Geräte, die für die geplanten Testarbeiten erforderlich sind; und (iv) die Durchführung von Experimenten zur Technologie im Labormaßstab. Die experimentellen Daten werden dann analysiert und von Experten überprüft, um die kommerzielle Wirksamkeit der Technologie zu bestimmen. In den kommenden Wochen beabsichtigt Medaro auch, seine erste Earn-in-Beteiligung an dem JV abzuschließen. Weitere Informationen zu dem JV und dem anfänglichen Earn-in finden Sie in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 30. Juni 2021.

    Hugh Maddin, CEO des Unternehmens, sagte: Wir freuen uns sehr über den Beginn unseres Phase-1-Explorationsprogramms auf unserem Lithiumkonzessionsgebiet Superb Lake in Ontario, aber wir freuen uns mindestens genauso über den Beginn der Arbeiten an dieser Technologie. Diese könnte bei erfolgreichen Tests und Nachweisen, ein potenzieller bahnbrechender Faktor in der Lithiumminenindustrie sein.

    Für das Board of Directors:
    Hugh Maddin
    Chief Executive Officer & Director

    Über das Unternehmen

    Das Unternehmen ist ein Lithiumexplorationsunternehmen mit Sitz in Vancouver (British Columbia) und hält Optionen auf die Lithiumkonzessionen Superb Lake in Thunder Bay (Ontario) bzw. CYR South in James Bay (Quebec). Im Rahmen der Joint-Venture-Vereinbarung, die das JV regelt, ist das Unternehmen auch an der Entwicklung und Vermarktung eines neuen Verfahrens zur Gewinnung von Lithium aus Spodumenkonzentrat beteiligt.

    Anleger, die sich genauer informieren möchten, werden auf die unter www.sedar.com eingereichten Unterlagen zum Unternehmen verwiesen.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Aussagen über zukünftige Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Projektionen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Überzeugungen hinsichtlich zukünftiger Leistungen, einschließlich Aussagen über das JV, die Erstellung der P&IDs, die geplanten Aktivitäten des JV in den kommenden zwei bis drei Monaten und deren zeitliche Planung sowie die anfängliche Gewinnbeteiligung des Unternehmens am JV sind „zukunftsgerichtete Aussagen“. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen oder Überzeugungen des Managements des Unternehmens wider, die auf den ihm derzeit zur Verfügung stehenden Informationen beruhen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, einschließlich derer, die von Zeit zu Zeit in den von dem Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen aufgeführt sind, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden, und die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich bedenkenlos auf solche vorausschauenden Aussagen verlassen sollten. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetze gefordert.

    Kontaktdaten
    info@medaromining.com
    604-602-0001

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Medaro Mining Corp.
    Faizaan Lalani
    1000 – 409 Granville Street
    V6C 1T2 Vancouver, BC
    Kanada

    email : flalani@medaromining.com

    Pressekontakt:

    Medaro Mining Corp.
    Faizaan Lalani
    1000 – 409 Granville Street
    V6C 1T2 Vancouver, BC

    email : flalani@medaromining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Medaro Mining entwickelt Lithium-Extraktionstechnologie


    veröffentlicht am 29. Juli 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: