• Krieg, höhere Zinsen, Energiekrise. Der Traum vom Eigenheim braucht starke Partner!

    BildDie Benzin- und Dieselpreise steigen rasant an und die Rechnung für Energieimporte verdoppelt sich innerhalb eines Jahres. Trotz massiver Bemühungen zu sparen, wird die BRD vermutlich 2,9 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für die zusätzliche Einfuhr von Rohöl, Mineralölprodukten und Erdgas aufbringen müssen. Im Vorjahr waren es gerade einmal 1,45 Prozent. Die Lage klingt dramatisch aktuell – doch wir schreiben die Jahreswende 1973/74, nicht 2022/23. Die damaligen politischen Ursachen weisen eine geradezu verblüffende Duplizität der Ereignisse zu heute auf. Der damalige Angriff arabischer Staaten auf Israel im Jom-Kippur-Krieg hatte folgenschwere und dramatische Auswirkungen auf die globalen Energiemärkte. Der Kanzler damals hieß Willy Brandt. Heute heißt er Olaf Scholz. 

    Billy Joel brachte es bereits 1989 mit seinem damaligen No.1 Hit auf den Punkt. Sein Refrain: „We didn’t start the fire. It was always burning, since the world’s been turning.“ machte klar, dass die Welt schon seit jeher Zyklen unterliegt. Und auch das wird sich wieder ändern.

    Noch nie war die Welt ein sicherer Ort.

    Immobilien werden immer gekauft und Immobilien werden auch immer verkauft werden. Es spielt für uns als Immobilienprofis keine Rolle, wohin der Markt geht, denn wir können den Markt nicht beeinflussen. Die Marktbeeinflussung geschieht aktuell über die EZB, über den Zins, über Putin und über die Pläne unserer derzeitigen Ampel-Regierung. 

    Immobilienkäufer und -verkäufer benötigen mehr denn je seriöse Daten und Informationen an die Hand, die es ihnen erlauben, informierte Entscheidungen für den Immobilienkauf, respektive -verkauf, zu treffen. Die Goldgräberstimmung im Immobilienmarkt ist vorbei und das ist gut so. 

    Kapitalanleger suchen wieder klassische Kapitalanlagen

    Vermögensschutz steht für viele Kapitalanleger an erster Stelle. Wie kann man mit Immobilien sein Geld vor der extremen Inflation in Sicherheit bringen? Auch diese Fragen brauchen seriöse Antworten. Clevere Kapitalanleger investieren in geprüfte Systemimmobilien im Bereich Pflege sowie in Ferienresorts. Diese sogenannten System- bzw. Konzeptimmobilien bieten starke Renditen für Anleger im Bereich „Fix & Flip“, aber auch für Anleger, welche eher langfristige Strategien verfolgen.

    Wir machen Sie zum Experten der eigenen 4 Wände

    Immobilienverkäufer werden erkennen, dass ihre Verkaufsabsicht bei uns, der ISB München Immobilien GmbH als seriöser Immobilienmakler und mehrfach ausgezeichneter Immobilienprofi gut aufgehoben ist. Gleichzeitig werden Immobilienkäufer neue Anforderungen an einen Immobilienkauf stellen. Gute Beratung, eine saubere Preisfindung sowie Rechtssicherheit beim Immobilienkauf werden im Vordergrund stehen. Wir bieten als erster und aktuell auch einziger Immobilienmakler im deutschsprachigen Raum eine Immobilienkäufer-Show an. In diesem online-basierten Webinar erhalten Immobilienkäufer wertvolle Informationen zu den Do’s and Dont’s beim Immobilienerwerb. Denn es gibt wohl kaum einen zweiten Bereich, in dem so viel gefährliches Un- und Halbwissen herrscht, wie im Immobilienmarkt. 

    Immobilienkäufer haben Angst, einen Fehler zu begehen

    Der Kauf einer Immobilie stellt einen naturgemäß vor komplexe Herausforderungen und schürt Sorgen, folgenschwere Fehler zu begehen. Diese Sorgen sind nicht unbegründet. 

    Wir stellen die These auf, dass neun von zehn Immobilienverkäufen das Potenzial haben, vor einem Gericht zu landen. 

    Jeder Immobilienkäufer stellt sich vermutlich einige oder mehrere der folgenden Fragen:  

    * Wie teuer darf eine Immobilie überhaupt sein? Was kann ich mir überhaupt leisten?
     
    * Wie seriös sind denn die Preise? Wie sind diese Preise überhaupt zustande gekommen? Sind sie in der Form überhaupt zulässig? Ist gar jeder Preis zulässig? Und wie geht eine Bank mit unzulässigen, oder sagen wir: überteuerten Preisen eigentlich um?
     
    * Was bedeutet es konkret für mich als Wohnungs- oder Hauskäufer, wenn die Wohnfläche falsch berechnet ist, insbesondere in einer hochpreisigen Gegend wie beispielsweise München?
     
    * Was ist der größte Fehler, den Immobilienkäufer machen können? 
    Spoiler-Alert: Alle, die denken, dass der Notar ja alles prüft, somit alles korrekt ist und sie als Käufer damit auf der sicheren Seite sind, sind diesem Fehler leider aufgesessen. Denn der Notar ist für eine Prüfung der Sachverhalte die Immobilie betreffend überhaupt nicht zuständig – er hat völlig andere Aufgaben.
     
    * Und kaum jemand weiß, dass wenn innerhalb von zehn Jahren nach dem Immobilienkauf ein Staatsanwalt darauf kommt, dass die Immobilie dazu benutzt wurde, Geld zu waschen, der gesamte Deal noch rückabgewickelt werden kann. Dann ist möglicherweise das gesamte Vermögen verloren und die Altersvorsorge hat sich unter Umständen in Luft aufgelöst.

    Ein Immobilienschutzbrief für gebrauchte Bestandsimmobilien

    Um Immobilienkäufer hier nicht im luftleeren Raum alleine zu lassen, bieten wir als Experten Webinare zu diesen Themen an, sind aber auch seit einem Jahr mit einem Erfolgs-Podcast zu Immobilienthemen unterwegs, um unsere Hörer wiederum zum Experten der eigenen vier Wände zu machen.

    Und um Immobilienkäufern ein sicheres Gefühl für ihren Immobilienkauf zu geben, hat die ISB München Immobilien GmbH den Immobilien-Schutzbrief erfunden. Es macht einfach Sinn, ausschließlich vom Experten geprüfte Immobilien zu kaufen, wenn man kein Interesse daran hat, unnötige Risiken einzugehen und durch einen Immobilienkauf womöglich sehr viel Geld zu verlieren.

    Neue Wege der Besichtigungen – kommen Sie ins MetaVerse

    Während es natürlich weiterhin größtenteils Menschen gibt, die ihre Immobilie persönlich besichtigen möchten, nehmen wir unsere Kunden bereits auch in das Metaverse mit. Fragen Sie einmal Ihre Kinder, ob diese eine Virtual Reality-Brille besitzen. Sollte dies der Fall sein, oder Sie gar selbst eine VR-Brille Ihr eigen nennen, so können Sie bei uns seit dem Jahr 2023 die Immobilienbesichtigung zunächst bequem von zuhause aus in einer unfassbaren Qualität erleben, um dann bei Gefallen der Immobilie einen „echten“ Besichtigungstermin vor Ort als Zweittermin zu buchen.

    Gewinner waren und werden immer die Mutigen sein.

    Die derzeit am häufigsten an uns gestellte Frage lautet, wann ist denn der beste Zeitpunkt für einen Immobilienkauf-/verkauf? Unsere Antwort darauf: Wir sind beim Immobilienkauf nicht an der Börse. Wenn Sie Ihre Traum-Immobilie zum Kauf gefunden haben, dann schlagen Sie zu. Denn der beste Zeitpunkt, zu kaufen und zu verkaufen, ist genau jetzt.

    Eine Immobilie ist ein langfristiges Investment und man sollte sie so betrachten, wie es auch ein Immobilieninvestor tut. Immobilien werden üblicherweise auf lange Sicht gekauft. Für mindestens 10 Jahre, aber eher auf 20 bis 30 Jahre. Und in diesem Zeitraum gibt es auch mal gewisse Kursschwankungen – natürlich. Trotzdem wird der Wertzuwachs über die Jahre lukrativ sein. 

    Der Immobilienmarkt verändert sich. Das was bleibt, sind die Menschen und die Sicherheit, dass es mit uns von der ISB München Immobilien GmbH einen echten Immobilienprofi gibt, der für Immobilienkäufer und Immobilienverkäufer stets ein kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner ist.

     

    Der Autor:

    Michael Mühlmann, Dipl. Sachverständiger (DIA)
    Immobiliengutachter
    Regionaldirektor München des Bundesverbandes für die Immobilienwirtschaft
    Abgeordneter im Bundeskongress für die Immobilienwirtschaft
    COO der ISB München Immobilien GmbH
    Herausgeber des Immobilien-Experten-Podcasts „ImmoTalk München“
    Buchautor 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ISB München Immobilien GmbH
    Herr Michael Mühlmann
    Nymphenburger Straße 113
    80636 München
    Deutschland

    fon ..: 08990429120
    fax ..: 089904291229
    web ..: https://www.isb-muenchen-immobilien.de
    email : info@isb-muenchen-immobilien.de

    Wir sind Ihre Immobiliensachverständigen, Ihre Immobiliengutachter und einer der führenden Immobilienmakler Münchens für exklusive Wohnimmobilien und ertragreiche Kapitalanlagen. Was uns auszeichnet? Unser Immobilien-Expertenwissen, die Ruhe und Sicherheit des Gutachters, die Power und Verkaufsfreude des Immobilienmaklers. An dieser Stelle geben wir in regelmäßigen Abständen einen Einblick in den Münchener Immobilienmarkt rund um das Geschehen der Immobilien München.

    Pressekontakt:

    ISB München Immobilien GmbH
    Herr Michael Mühlmann
    Nymphenburger Straße 113
    80636 München

    fon ..: 08990429120
    email : info@isb-muenchen-immobilien.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Der Immobilienmarkt in der Krise?


    veröffentlicht am 12. Februar 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 21 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: