• Manuel Mendez Fracci macht sich in „Das Bewusstsein des Agierens“ Gedanken über die Energiefelder der Welt.

    BildDer Autor erkannte eines Tages, dass ihm im Leben etwas Entscheidendes fehlte. Er fragte sich, ob es jedem Menschen so geht, und wie man dies verändern könnte. Er sah sich die Welt genau an, um die Antwort auf seine Fragen zu finden. Er verwendete dazu seine eigenen Augen, aber schaute auch durch die Augen anderer Menschen, um ein Gesamtbild zu erhalten. Er hat Bücher über Ikagai, über Seneca und mehr gelesen. Weiterhin haben ihn die philosophischen Eigenschaften in einen Bann des
    Verständnisses gezogen. Es dauerte jedoch noch eine Weile, bis er den roten Faden, der sich durch alles zieht, erkennen konnte. Gedichte von bekannten Autoren und auch Werke von Nikola Tesla bis Sigmund Freund oder Leonardo Da Vinci inspirierten ihn auf seinem Weg. In diesem Buch teilt er nun seine Einsichten über das Leben, Erleben und Verleben.

    Mit unter 40 Seiten ist „Das Bewusstsein des Agierens“ von Manuel Mendez Fracci eine Lektüre, die man am Stück lesen kann und sollte, um den Zusammenhang zu verstehen. Der Autor wurde am 28.03.1994 in Aachen geboren und wuchs in einem Dorf in unmittelbarer Nähe auf. Im jungen Alter begann er bereits Gedichte und Werke zu erstellen. Mit 27 Jahren widmete er sich schließlich dem Schreiben von Büchern. Schon seitdem er denken kann, möchte er die Welt und das Leid auf der Welt verändern. Das Potenzial erachtet er als grenzenlos. Bei tredition ist bisher bereits auch sein Buch „DIE SYNERGIE VON HERZ UND VERSTAND“ erschienen.

    „Das Bewusstsein des Agierens“ von Manuel Mendez Fracci ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-37165-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Das Bewusstsein des Agierens – Kurzes, philosophisches Buch


    veröffentlicht am 7. September 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: