• Artemis Growth Partners, Measure 8 Venture Partners und ein deutsches Family Office finanzieren eines der führenden deutschen Unternehmen für medizinisches Cannabis mit einem signifikanten Betrag.

    Bild– Auch der Schauspieler Moritz Bleibtreu beteiligt sich und kämpft mit der Bloomwell Group für die Entstigmatisierung von Cannabis.

    – Kapital fließt in den Ausbau des Geschäftsmodells und weiteres Wachstum.

    Die in Frankfurt ansässige Bloomwell Group („Bloomwell“) hat eine signifikante Finanzierungsrunde mit mehreren Millionen Euro abgeschlossen. Angeführt wird die Runde von Artemis Growth Partners („Artemis“), einem führenden amerikanischen Investmentfonds, der sich weltweit auf Impact-Investments in Cannabis-Unternehmen spezialisiert hat. Der bestehende Seed-Investor Measure 8 Venture Partners beteiligt sich ebenso wie die anderen Bestandsinvestoren, ein deutsches Family Office und der Schauspieler Moritz Bleibtreu.

    Mit William Muecke ergänzt im Zuge der Transaktion der Co-Founder und Managing Member von Artemis den bestehenden Beirat der Blooomwell Group. Muecke war zuvor Global Co-Head Healthcare Services im Investmentbanking bei Goldman Sachs. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in globalen Kapitalmärkten und ist Experte für Unternehmensfinanzierungen, Fusionen und Übernahmen sowie private Kapitalmärkte.

    Die Höhe der Investitionen und die Reputation der Kapitalgeber bestätigen die bisherigen Erfolge der Bloomwell Group und sind ein Vertrauensbeweis für das Managementteam, das eines der führenden Unternehmen für medizinisches Cannabis in Deutschland aufgebaut hat.

    Die Investitionen versetzen Bloomwell in die Lage, über ein vollständig finanziertes Geschäftsmodell zu verfügen und sowohl den Marktanteil weiter ausbauen zu können als auch das Unternehmen auf die erwartete Legalisierung von Cannabis als Genussmittel für Erwachsene in Deutschland vorzubereiten.

    „Wir freuen uns, dass wir zu den wenigen Unternehmen gehören, die in einer sehr schwierigen Zeit auf den privaten Kapitalmärkten eine Finanzierungsrunde abschließen konnten. Stolz sind wir dabei nicht nur über die anhaltende Unterstützung unserer bestehenden Investoren, sondern auch darüber, dass wir neues Kapital von einem so renommierten Investor wie Artemis gewinnen konnten – ein Vertrauensbeweis und eine Vision, der wir folgen“, so Niklas Kouparanis, Co-Founder und CEO der Bloomwell Group. „Unser Ansatz, den Patienten in den Mittelpunkt zu stellen, und unser unermüdliches Streben nach Qualität und Service waren von Anfang an dafür ausschlaggebend, dass wir heutzutage im Bereich des medizinischen Cannabis eine führende Position einnehmen. Das Streben nach Qualität und Erfolg war dabei auch ein wesentlicher Faktor, um die weltbesten Cannabis-Investoren für unser Unternehmen zu gewinnen. Da wir nun über ein vollständig finanziertes Unternehmen verfügen, stehen die Zeichen ausschließlich auf Innovation und Wachstum.“

    „Deutschland ist der wichtigste europäische Markt für medizinisches Cannabis und wird, sobald Cannabis als Genussmittel für Erwachsene verkauft wird, zum größten legalen Cannabis-Binnenmarkt der Welt aufsteigen. Wir freuen uns sehr, Nik und sein Team als Investoren und Unterstützer bei Bloomwells anhaltendem Wachstum und Erfolg zu begleiten. Wir sind überzeugt, dass Bloomwell das am besten positionierte unabhängige deutsche Unternehmen für medizinisches Cannabis ist, das heutzutage aktiv ist, und glauben, dass die Führungsrolle, die Bloomwell auf dem deutschen Markt eingenommen hat, sich in einer expandierenden Wachstumsgeschichte in ganz Europa niederschlagen wird. Daher sind wir begeistert, dem Beirat des Unternehmens beizutreten und es auf seinem weiteren Weg zu unterstützen. Im Vergleich mit allen globalen Märkten steht Europa für die Zukunft in Sachen Patientenversorgung, Cannabis als Genussmittel für Erwachsene und die entstigmatisierte Akzeptanz von Cannabis. Deutschland ist dabei der Motor, der die Bewegung hin zu einer verantwortungsvollen Regulierung und zu profitablem Wachstum von legalem Cannabis antreibt“, sagt Muecke.

    Neben Artemis hat ein führendes deutsches Family Office eine bedeutende Beteiligung an der Bloomwell Group übernommen und wird sein industrielles Netzwerk jenseits von Cannabis sowie seine operative und finanzielle Expertise einbringen, um das Wachstum der Bloomwell Group zu fördern und zu beschleunigen.

    Moritz Bleibtreu wird sich jenseits seiner finanziellen Beteiligung auch für die Entstigmatisierung von Cannabis als Medizin einsetzen. „Auch wenn das Potenzial der Cannabis-Pflanze noch bei weitem nicht vollständig erforscht ist, so liegt inzwischen ausreichend Evidenz vor. Die Cannabis-Pflanze kann vielen Menschen helfen, ein besseres Leben zu führen. Wir sollten daher aufhören, eine Pflanze aufgrund jahrzehntelang tradierter Vorurteile in eine Schublade einzuordnen“, sagt Bleibtreu, der zu Deutschlands erfolgreichsten Schauspielern zählt. Bekanntheit erreichte er unter anderem durch seine Rollen in Filmklassikern wie Lola rennt, Das Experiment, Lammbock – Alles in Handarbeit, Elementarteilchen oder Der Baader Meinhof Komplex. Für seine Leistung in der Serie Faking Hitler erhielt er im letzten Jahr den Deutschen Fernsehpreis.

    „Wir freuen uns sehr, dass sich eine Prominenz mit internationalem Renommee wie Moritz Bleibtreu unserer Mission anschließt und uns finanziell und darüber hinaus auf unserem Weg unterstützen wird, der jahrzehntelangen Stigmatisierung von Cannabis ein Ende zu setzen. Ein Imagewandel gelingt nur, wenn wir mutige Persönlichkeiten in den öffentlichen Diskurs involvieren, um aufzuklären, die Entstigmatisierung voranzutreiben und den Community-Gedanken zu stärken“, erklärt Niklas Kouparanis, CEO und Co-Founder der Bloomwell Group.

    Weitere Informationen unter: https://www.bloomwell.eu 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Openers GmbH für Bloomwell Group
    Herr Moritz Förster
    Usedomer Straße 32
    13355 Berlin
    Deutschland

    fon ..: –
    web ..: https://www.bloomwell.eu
    email : bloomwell@opnrs.com

    Über die Bloomwell Group GmbH:
    Die in Frankfurt ansässige Bloomwell Group ist eines der führenden Cannabis-Unternehmen Deutschlands. Gegründet 2020 verfolgt das Unternehmen die Vision, die zentrale Anlaufstelle in einem neuen Cannabis-Ökosystem zu werden, das die gesamte Wertschöpfungskette mit Ausnahme des Anbaus abbildet – sowohl potenziell für Cannabis als Genussmittel als auch zu medizinischen Zwecken. Derzeit sind der lizenzierte Distributor, Importeur und Produktentwickler Ilios Santé, Europas führendes Unternehmen für Cannabis-Telemedizin Algea Care und Breezy Brands, die Inkubator-Plattform für technologische Lösungen und den Aufbau von Marken, Teil der Bloomwell Group. Breezy Brands betreibt unter anderem Deutschlands ersten Marktplatz für Cannabis-Apotheken.

    Über Artemis Growth Partners:
    Artemis Growth Partners ist ein alternativer Vermögensverwalter, der in seinem Anlageportfolio ESG- und Impact-Investmentstrategien umsetzt. Artemis konzentriert sich zu 100 % auf Investitionen in die globale legale Cannabisbranche. Artemis Growth Partners wurde von einem Team aus professionellen Investoren, Betreibern und Beratern gegründet, die erfolgreiche, preisgekrönte nationale und internationale Impact-Fonds aufgebaut und geleitet haben. Die Gründer von Artemis Growth Partners sind ehemalige leitende Investmentbanker von JP Morgan, Goldman Sachs & Co. und Mesoamerica (Lateinamerika). Artemis Growth Partners verwaltet ein diskretionäres Vermögen von mehr als 375 Millionen US-Dollar in einem Portfolio von über 30 führenden Unternehmen, die in der weltweiten legalen Cannabisbranche tätig sind. Weitere Informationen unter: https://www.artemisgrowth.com 

    Pressekontakt:

    Openers GmbH für Bloomwell Group
    Herr Moritz Förster
    Usedomer Straße 32
    13355 Berlin

    fon ..: –
    web ..: https://www.bloomwell.eu
    email : bloomwell@opnrs.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bloomwell Group beendet Kapitalrunde: Führende VC-Investoren und Moritz Bleibtreu investieren mehrere Mio. EUR


    veröffentlicht am 7. Februar 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 24 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: