• Highlights

    – Abschluss und Erhalt einer Vereinbarung über die Versorgung mit grundlegenden Versorgungsleistungen (Wasser und Strom) zur Sicherstellung grundlegender Dienstleistungen im Vorfeld eines möglichen Bergbaubetriebs
    – Abschluss eines Landnutzungsvertrags über das Gebiet der Bergbaulizenz
    – Die endgültige Machbarkeitsstudie für das Tantalprojekt Swanson verläuft planmäßig und innerhalb des Budgets und wird voraussichtlich Ende Oktober 2022 abgeschlossen sein.

    Arcadia Minerals Limited (ASX:AM7, FRA:8OH) (Arcadia oder das Unternehmen), das diversifizierte Explorationsunternehmen, das eine Reihe von Tantal-, Lithium-, Nickel-, Kupfer- und Goldprojekten in Namibia anstrebt, freut sich, bekannt geben zu können, dass es die Versorgung mit den wichtigsten Versorgungseinrichtungen (Wasser und Strom) sichergestellt und einen Vertrag über die Nutzung von Land im Bereich der Bergbaulizenz abgeschlossen hat, die in Erwartung des Abschlusses einer erfolgreichen endgültigen Machbarkeitsstudie (DFS) für das Swanson-Tantalprojekt des Unternehmens in Namibia beschafft wurden.

    Versorgungsvereinbarungen und Landnutzung

    Die Tochtergesellschaft des Unternehmens, Orange River Pegmatite (Pty) Ltd (ORP), schloss einen Wasserversorgungsvertrag mit der Namibia Water Corporation Limited, einer gemäß Abschnitt 2(1) des Namibia Water Corporation Act, 1997 (NamWater) gegründeten Gesellschaft. Gemäß der Wasserlieferungsvereinbarung wird NamWater 210 Kubikmeter Wasser pro Tag aus NamWater-Bohrlöchern in Warmbad (ca. 21 km nördlich des Swanson Tantal/Lithium-Projekts) über das geplante Swanson Mine Water Supply Scheme liefern. Das Versorgungssystem wird von ORP gebaut, um die Wasserversorgung der Bergbaulizenz zu gewährleisten.

    Das Unternehmen hat auch die Bestätigung erhalten, dass die South-West-Africa Water and Electricity Corporation, jetzt allgemein als „NamPower“ bekannt, in ihrem Umspannwerk in Warmbad über ausreichende Kapazitäten für die Übertragung von bis zu 2,7 MVA Strom verfügt, ohne dass es zu Verletzungen kommt. ORP wird eine 33-kV-Leitung mit einer Länge von 21 km zur geplanten Swanson-Minenlizenz errichten.

    ORP hat auch eine Landnutzungsentschädigungsvereinbarung im Sinne von Abschnitt 52(1) des namibischen Bergbaugesetzes mit Tantalite Valley Estates (Pty) Ltd. abgeschlossen. In der Landnutzungsvereinbarung wurde vereinbart, dass die Landnutzungsvereinbarung 20 Jahre oder bis zur endgültigen Beendigung der Bergbaulizenz oder bis zur Kündigung der Landnutzungsvereinbarung durch ORP gelten soll. ORP ist berechtigt, das Gebiet der Bergbaulizenz zu betreten, zu befahren und dort Bergbau zu betreiben, und wird dem Eigentümer des Grundstücks, für das ORP eine Bergbaulizenz erteilt wurde, eine Entschädigung gemäß dem Minerals Act und eine Miete zahlen.

    Die endgültige Machbarkeitsstudie für das Tantalprojekt Swanson Siehe Asx-Meldung vom 6. Mai 2022 „JORC Mineral Resource at Swanson Project doubles“.
    schreitet planmäßig und innerhalb des Budgets voran und wird voraussichtlich Ende Oktober 2022 abgeschlossen sein.

    Diese Übersetzung der englischen Originalmeldung: DFS PROGRESS AT SWANSON TANTALUM/LITHIUM PROJECT stellt nur einen Auszug aus der 54-seitigen Meldung dar. Die Originalmeldung umfasst weitere Informationen und ist hier einzusehen: www.arcadiaminerals.global/wp-content/uploads/2022/09/61111971.pdf

    Für die Übersetzung wird keine Haftung übernommen.

    Interesse an Arcadia Minerals? Dann lassen Sie sich auf den deutschsprachigen Verteiler eintragen bei Eva Reuter: e.reuter@dr-reuter . Wir betreuen Arcadia Minerals an den deutschsprachigen Kapitalmärkten in Bezug auf das Thema Investor Relations.

    Weitere Informationen durch:
    Arcadia Minerals
    ISIN: AU0000145815
    Jurie Wessels
    Executive Chairman
    info@arcadiaminerals.global

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Arcadia Minerals Ltd.
    Jurie Wessels
    Suite 7, 63 Shepperton Road
    6100 Victoria Park, WA
    Australien

    email : info@arcadiaminerals.global

    Pressekontakt:

    Arcadia Minerals Ltd.
    Jurie Wessels
    Suite 7, 63 Shepperton Road
    6100 Victoria Park, WA

    email : info@arcadiaminerals.global


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Arcadia Minerals: DFS-Fortschritt beim Swanson Tantal/Lithium-Projekt


    veröffentlicht am 29. September 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: