• Sandy Michel ist unsere neue Lebenshelferin in Bleicherode. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben.

    BildDas umfassend präventive Angebot der SeniorenLebenshilfe hat sich mit Eintritt von Sandy Michel im Gebiet von Thüringen deutlich ausgeweitet. Die neue Lebenshelferin verstärkt den Service des Hauses, der sich auf vorpflegerische Leistungen für Senioren erstreckt. Detaillierte Informationen zu ihrem Werdegang und der Organisation lassen sich der Webseite www.seniorenlebenshilfe.de entnehmen und sind des Weiteren unter dem Stichwort Lebenshelfer Bleicherode verfügbar.

    Gewachsen in Jahrzehnten – Einen alten Baum verpflanzt man nicht

    Geschäftsführerin Carola Braun setzt sich mit ihrem Team nach Möglichkeit dafür ein, dass alte Menschen so lange es geht in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können. Die Dienstleistung der SeniorenLebenshilfe ist bislang bundesweit einmalig und konzentriert sich nicht nur darauf, im persönlichen Gespräch näheren Kontakt zu suchen, sondern setzt sich auch dafür ein, gemeinsam etwas zu unternehmen. Das erfordert ständige Weiterbildung, die von der Berliner Zentrale des Unternehmens auf den akuten Bedarf abgestimmt und koordiniert wird. Mitarbeitende sind in eigener Verantwortung als freiberuflich wirkende Kräfte tätig.

    Die Bewältigung des Alltags hört bei kleineren Besorgungen nicht auf

    Ihre Betreuung ihrer Senioren und Seniorinnen fängt mit Kleinigkeiten wie Einkaufshilfe und Putzdiensten an und weitet sich mit der Zeit den individuellen Bedürfnissen entsprechend aus. Wichtig ist, dass der Alltag problemloser bewältigt werden kann. Dazu zählen die Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen, die Vereinbarung von Terminen und die Überbrückung von Entfernungen. Taxifahrten fallen nicht an, ein Pkw steht zur Verfügung. Die Begleitung in solchen Situationen, die zu Schwierigkeiten führen können, ist eine Selbstverständlichkeit. Entspannendes kommt dabei nicht zu kurz; im Gegenteil: Sichergestellt wird, dass stressige Momente im Leben einen wohltuenden Ausgleich erfahren.

    Die neue Lebenshelferin ist ein Bereicherung für das Unternehmen

    Sandy Michel, die tragende Säule der SeniorenLebenshilfe in Thüringen, bringt von Haus aus einiges an Kenntnissen mit. Sie ist eine erfahrene Alltagshelferin und versteht ihre Tätigkeit als etwas, das nicht nur erledigt werden muss, sondern Sinn stiften soll und als erfüllender Beruf verstanden werden will. Ihr Einsatzbereich erstreckt sich auf zahlreiche Gemeinden, auch kleinere Orte im Landkreis Nordhausen, wobei sie auch dann längere Wege zurücklegt, wenn sich eine dringende Notwendigkeit außerhalb des regulären Zeitplans ergeben sollte. Ihr sympathisches Wesen schafft auf den ersten Blick Vertrauen und ihre Einsatzbereitschaft lässt erfahrungsgemäß nichts zu wünschen übrig.

    Die SeniorenLebenshilfe wird sicher noch wachsen

    Das in der bundesdeutschen Hauptstadt ansässige Dienstleistungsunternehmen SeniorenLebenshilfe firmiert als eingetragene Marke der Salanje GmbH. Wie Sandy Michel als gut vorgebildete und langjährig eingearbeitete Kraft können auch andere Leute vom Fach für die bundesweit wachsende Organisation tätig werden, wenn sie entsprechend motiviert sind. Bereits absolvierte Praxis als Heilerziehungspfleger/in etwa oder in anderen Berufen aus dem psycho-sozialen Bereich kann dabei nicht schaden, vorrangig ist jedoch, dass ihr Herz auf dem richtigen Fleck sitzt. Der Bedarf wird in nächster Zeit absehbar noch weiter wachsen, denn die Menschen werden immer älter und die allgemeine Lage in stationären Einrichtungen kann durchaus angespannt sein, was in kritischen Fällen nach Vorbereitung verlangt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Anstatt ins Heim lieber im eigenen Zuhause bleiben


    veröffentlicht am 12. August 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 2 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: