• Viato bietet Hotels eine Integration der Viato Suite-Schnittstelle über den Apaleo Store. Die Property-Management-Plattform von Apaleo ermöglicht darüber hinaus einen einfachen Wechsel des Systems.

    BildDer Property-Management-System-Wechsel ist in den vergangenen Jahren immer einfacher geworden – insbesondere mit Hilfe von zukunftsweisenden Lösungen, wie beispielsweise die offene Property Management Plattform von Apaleo.
    „Die Erwartungen von Gästen und Mitarbeitenden ändern sich ständig und jedes Unternehmen muss sich anpassen, um zu überleben und auch zu florieren. Mit Viato an unserer Seite haben wir nun einen neuen innovativen Partner für die Online-Hoteldistribution im App-Store“, so Florian Montag, VP of Business Development, Apaleo GmbH.
    Apaleo ermöglicht Beherbergungsbetrieben mit frei wählbaren Apps aus dem Apaleo Store ein besonderes digitales Erlebnis für Gäste und Mitarbeitende der Betriebe. Gegründet im Jahr 2017 in München, wurde die Plattform auf der Grundlage der Überzeugung entwickelt, dass Software für das Gastgewerbe nie auf einen bestimmten Zeitpunkt festgelegt sein sollte.

    Diese Überzeugung teilen auch Sebastian Pasik, Geschäftsführer Viato GmbH sowie Marc Schröter, Director of Operations, NI Hospitality GmbH und Geschäftsführer der NP Hospitality GmbH. Marc Schröter fügt hinzu: „Mit den NP Hotels und die teil- bis volldigitalisierten INA Hotels bzw. INA Boutique Hotels haben wir uns aufgrund veränderter Ansprüche und Digitalisierungsprozesse für einen Wechsel zu Apaleo als Property Management Plattform und Straiv für die Guest Journey entschieden. Unser Vertrauen setzen wir seit vielen Jahren mit den unterschiedlichsten Gesellschaften in die Viato GmbH und nutzen den Channel Manager und die Booking Engine für die Online-Distribution. Für die INA Hotels programmiert Viato außerdem derzeit eine neue zentrale Webseite. Da wir in der Vergangenheit die Professionalität und Flexibilität des Viato Teams kennen und schätzen gelernt haben, war für uns klar, dass wir Viato treu bleiben.“

    Kosten zu senken, Abläufe zu zentralisieren, Prozesse zu automatisieren und dabei den Überblick zu bewahren ist nicht nur für die Kettenhotellerie obligatorisch, sondern auch für Individualhotels und Serviced Apartments. Das effiziente Multi-Property-Management System der Viato Suite inkludiert Channel Manager, Booking Engine und Web Starter und lässt sich ab sofort über den innovativen Apaleo Store integrieren.

    Einen Einblick in die Produkte der Viato Suite sowie ein persönliches Kennenlernen ermöglicht demnächst die ITB Berlin von 5. bis zum 7. März 2024. Viato befindet sich in der HSMA-Lounge, Halle 8.1 Stand 117; Apaleo befindet sich in Halle 9, Stand 217B.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Viato GmbH
    Frau Katharina Mattern
    Burkheimer Strasse 39
    79111 Freiburg im Breisgau
    Deutschland

    fon ..: +49 761 600 6856 200
    web ..: http://www.viato.net
    email : k.mattern@viato.net

    Das Software-Unternehmen mit einer Spezialisierung für die Hotellerie wurde im Jahr 2008 in Freiburg im Breisgau gegründet. Geschäftsführer ist der Hotelbetriebswirt Sebastian Pasik. Mit den inhouse entwickelten Lösungen optimieren die Hotelexperten von Viato alle Belange des Online-Vertriebs von Übernachtungen und den damit verbundenen Leistungen. Zu dem Angebotsumfang zählen derzeit ein Channel Manager, die Viato Booking Engine (CBE) sowie die Erstellung von Webseiten und Beratungsleistungen. Die Softwareprodukte des Unternehmens eignen sich für Gastgeber aller Art wie Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Campingplätze oder Hausboote. Viato betreute bisher über 1.600 Hotelkunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

    Pressekontakt:

    Wolf.Communication & PR by Wolf-Thomas Karl
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Schulhausstrasse 3
    8306 Brüttisellen

    fon ..: +41 76 4985993
    web ..: http://www.wolfthomaskarl.com
    email : mail@wolfthomaskarl.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Als Gastgeber mehr Zeit für Gäste: NI Hospitality setzt auf die Kooperation der Partner Apaleo & Viato


    veröffentlicht am 4. März 2024 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 15 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: