• Vancouver, Kanada (20. April 2021) – XPhyto Therapeutics Corp. (CSE:XPHY / OTC:XPHYF / FSE:4XT) (XPhyto oder das Unternehmen) freut sich, die Ernennung von Wolfgang Probst zum Chief Operations Officer (COO) von XPhyto und die Ernennung von Manfred Buchberger zum Head of Corporate Development der XP Diagnostics GmbH („XP Diagnostics“), einer hundertprozentigen deutschen Tochtergesellschaft des Unternehmens, bekannt zu geben. Nachdem am 18. März 2021 die europäische CE-IVD-Zulassung für das diagnostische Hauptprodukt des Unternehmens, Covid-ID Lab, bekannt gegeben wurde, baut XPhyto sein Vertriebsteam weiter aus, da es in Kürze mit dem Verkauf und Vertrieb rechnet.

    Herr Probst ist ein erfahrener Management- und Finanzconsultant mit Expertise in Mergers & Acquisitions, Unternehmensumstrukturierungen und -veräußerungen. Er verfügt über eine ausgewiesene Erfolgsbilanz in den Bereichen Führung, strategische Planung und organisatorische Umstrukturierung und hat mehrere Startups von der Gründung bis zum finanziellen Erfolg geführt. Herr Probst war verantwortlich für die erfolgreiche Strukturierung der europäischen Aktivitäten von XPhyto und den Aufbau der damit verbundenen Partnerschaften und Kooperationen, sowohl im kommerziellen als auch im akademischen Bereich. Als neu ernannter COO von XPhyto wird Herr Probst für die Leitung der weltweiten Aktivitäten des Unternehmens verantwortlich sein. Herr Probst wird weiterhin Director von XPhyto und Geschäftsführer von XP Diagnostics bleiben.

    Herr Buchberger ist eine weltweit führende Persönlichkeit in der medizinischen Diagnostikbranche. Fast ein Jahrzehnt lang war er CEO und Mitglied des Global Management Board eines großen europäischen Unternehmens für medizinische Diagnostik und Analytik mit einem Jahresumsatz von über 600 Millionen Euro. Mit seinem Eintritt in das Unternehmen bringt er jahrzehntelange Erfahrung in der Diagnostikbranche mit, die sich auf die internationale Geschäftsentwicklung, den Vertrieb, das Marketing und das Produktmanagement erstreckt. Herr Buchberger hat erfolgreich Wachstumsstrategien für Unternehmen in Europa, Nord- und Südamerika, dem Nahen Osten und Asien entwickelt, implementiert und geleitet, einschließlich der erfolgreichen Einführung neuer medizinischer Diagnostikprodukte.

    Am 18. März 2021 gab XPhyto die europäische Marktzulassung von Covid-ID Lab bekannt, einem schnellen 25-minütigen Point-of-Care PCR-Test für COVID-19. Herr Probst und Herr Buchberger werden für die Durchführung der globalen Produkteinführung und die geschäftliche Entwicklung von Covid-ID Lab verantwortlich sein.

    Covid-ID Lab ist ein Multiplex-Virus-RNA-Sondenkit, das auf der Methode der reversen Transkriptase-Polymerase-Kettenreaktion (RT-PCR) basiert. Covid-ID Lab benötigt nur einen einzigen 20-minütigen PCR-Thermozyklus für die Testdurchführung ohne vorherige RNA-Extraktion als Teil der Probenvorbereitung. Viele weit verbreitete Standard-PCR-Geräte sind für die Durchführung des Tests geeignet. Die Ergebnisse werden nach dem PCR-Zyklus über leicht abzulesende optische Indikatorstreifen auf einer einfachen Fluidikplattform erfasst. Der Wegfall der RNA-Extraktion zur Probenvorbereitung reduziert das Risiko von Kreuzkontaminationen und minimiert den Bedarf an Labormaterialien und geschultem Personal. Es wird erwartet, dass sich die schnellen Ergebnisse, die minimale Laborausstattung und die einfache Handhabung in reduzierten Betriebskosten, größerem Benutzerkomfort und besserer Portabilität niederschlagen.

    XPhyto befindet sich derzeit in Gesprächen mit mehreren potenziellen Vertriebs- und Großhandelspartnern sowie potenziellen Lizenznehmern. Das Unternehmen wird zu gegebener Zeit weitere Informationen und Updates zur Verfügung stellen.

    Das Unternehmen erhebt weder ausdrücklich noch stillschweigend den Anspruch, dass sein Produkt die Fähigkeit besitzt, die COVID-19-Pandemie zu beseitigen, zu heilen oder einzudämmen.

    Über XPhyto Therapeutics Corp.

    XPhyto Therapeutics Corp.:
    Hugh Rogers, CEO and Director

    Investorenanfragen:
    Mr. Knox Henderson
    T: 604-551-2360
    E: info@xphyto.com

    Medienanfragen:
    MC Services AG
    Julia Hofmann, Andreas Jungfer
    T: +49 89 210 2280
    E: xphyto@mc-services.eu

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die vorausblickende Informationen im Sinne des geltenden kanadischen Wertpapierrechts enthalten (“ zukunftsgerichtete Aussagen“). Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Wörter wie „entwickeln“, „planen“, „fortsetzen“, „erwarten“, „projizieren“, „beabsichtigen“, „glauben“, „voraussehen“, „schätzen“, „potentiell“, „vorschlagen“ und andere ähnliche Wörter oder durch Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten „können“ oder „werden“, gekennzeichnet und beinhalten in dieser Mitteilung die Aussage bezüglich des Ziels des Unternehmens, ein erfolgreiches Unternehmen für Diagnostika, Medikamentenverabreichung und medizinisches Cannabis aufzubauen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind nur Vorhersagen, die auf den Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Abgabe der Aussagen basieren und unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten abweichen, einschließlich: dass es dem Unternehmen möglicherweise nicht gelingt, ein kommerzielles Produkt zu entwickeln; dass der Verkauf von Produkten möglicherweise kein rentables Geschäft ist; dass das Unternehmen möglicherweise nicht in der Lage ist, sein Geschäft zu skalieren; Produkthaftungsrisiken; Produktregulierungsrisiken; allgemeine wirtschaftliche Bedingungen; ungünstige Branchenereignisse; zukünftige gesetzliche und regulatorische Entwicklungen; die Unfähigkeit, ausreichend Kapital aus internen und externen Quellen zu beschaffen, und/oder die Unfähigkeit, ausreichend Kapital zu günstigen Bedingungen zu beschaffen; Währungsrisiken; Wettbewerb; internationale Risiken; und andere Risiken, die ausserhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Der Konzern ist nicht verpflichtet und lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist ausdrücklich durch geltendes Recht vorgeschrieben.

    Weder die CSE noch ihre Marktaufsichtsbehörde (wie dieser Begriff in den Richtlinien der CSE definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    XPhyto Therapeutics Corp.
    Hugh Rogers
    Suite 1500 – 701 West Georgia Street
    V7Y 1C6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@xphyto.com

    XPhyto ist ein wissenschaftlich ausgerichtetes Cannabisunternehmen, das analytische Test-, Verarbeitungs- und Formulierungskapazitäten in Kanada entwickelt, während sich das Unternehmen in Deutschland auf Forschung, Anbau, Extraktion, Import, Vertrieb und Herstellung konzentriert.

    Pressekontakt:

    XPhyto Therapeutics Corp.
    Hugh Rogers
    Suite 1500 – 701 West Georgia Street
    V7Y 1C6 Vancouver, BC

    email : info@xphyto.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    XPhyto erweitert sein globales Team um hochkarätige Führungskräfte


    veröffentlicht am 20. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: