• Kaum ein Rechtsbereich ist so verschachtelt wie das Arbeitsrecht. Wer sich in seinen Rechten nicht übervorteilen lassen will, darf sich an die Rechtsanwaltssozietät Bregenhorn-Wendland wenden.

    Ungerechtfertigte Kündigungen, Schädigungen am Arbeitsplatz oder Inhalte von Arbeitsverträgen sind nur drei der vielen Problembereiche, die das Arbeitsrecht behandelt. Aufgrund der Vielschichtigkeit dieses Teilgebiets des Rechtswesens, ist es für einen juristischen Laien kaum möglich, den Überblick zu behalten und alle Aspekte seiner ihm zustehenden Rechte zu erfassen. Arbeitnehmer und Arbeitgeber sollten sich daher stets über ihre Ansprüche informieren und sich im Bereich des Arbeitsrechts an einen verlässlichen und kompetenten Partner wenden. Die Rechtsanwaltssozietät Bregenhorn-Wendland ist, neben weiteren Fachbereichen, der Experte für Arbeitsrecht im Raum Bochum. Das Ziel der Kanzlei ist es, die Interessen ihrer Klienten möglichst zeitnah und ohne langjährige Streitigkeiten vor Gericht durchzusetzen.

    Rettung aus dem dichten Dschungel des Arbeitsrechts

    Mit der Kanzlei Bregenhorn-Wendland als Partner an der Seite, die die Interessen ihrer Klienten im Arbeitsrecht vertritt und verteidigt, lassen sich viele als unüberwindbar angesehene Hürden meistern. Zu den Aufgabengebieten der Anwaltssozietät gehören alle Details der Verhältnisse zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern, Arbeitgebern und Gewerkschaften sowie zwischen Arbeitgebern und Betriebsräten. Das bekannteste Problem ist in diesem Rahmen oft der Arbeitsvertrag. Für den Arbeitsvertrag empfiehlt sich meist eine anwaltliche Prüfung. Schließlich dient er als Beweis sämtlicher Rechte und Pflichten beider Parteien. Aus ihm ergeben sich auch weitere Streitpunkte, die das Arbeitsrecht regelt. Dazu gehören etwa die Modalitäten in Bezug auf Arbeitszeit und Urlaub oder die Details der Kündigung. Auch Klienten, die von betrieblichen Abmahnungen, Streitfragen aufgrund von Betriebsvereinbarungen oder Abfindungszahlungen betroffen sind, werden in der Kanzlei professionell und unkompliziert beraten und vertreten.

    Was die Rechtsanwaltssozietät außerdem auszeichnet, sind Schulungsangebote aus dem Bereich des Arbeitsrechts, die jeweils auf die praxisnahe und detaillierte Information von Arbeitgeber und Arbeitnehmer ausgerichtet sind. Einer der Grundpfeiler der Kanzlei ist auch ihre Praxisnähe. Die Fachanwälte glänzen nicht bloß mit theoretischem Hintergrundwissen, sondern bieten aus ihrer Erfahrung heraus klare praxisbezogene Lösungsansätze, um bestehende Probleme kurzfristig zu lösen.

    Für den Klienten vor Ort im Raum Bochum

    Die Kanzlei Bregenhorn-Wendland Rechtsanwaltssozietät GbR ist mit ihren vier Standorten in Bochum, Magdeburg, Düsseldorf-Heerdt und Düsseldorf-Flughafen in der ganzen Region und der Bochumer Umgebung vertreten. Die Belegschaft aus über 38 Rechtsanwälten ist darin erfahren, alle Arten von Problemen ihrer Klienten schnellstmöglich zu bearbeiten und zu einer praktikablen Lösung zu bringen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Bregenhorn-Wendland Rechtsanwaltssozietät GbR
    Herr Ralf Bregenhorn-Wendland
    Steinring 45a
    44789 Bochum
    Deutschland

    fon ..: 0234 58 81 86 0
    fax ..: 0234 58 81 86 10
    web ..: http://www.med-juris.de
    email : mail@med-juris.de

    Pressekontakt:

    RegioHelden GmbH
    Herr Benjamin Oechsler
    Rotebühlstraße 50
    70178 Stuttgart

    fon ..: 0711 128 501-0
    web ..: http://www.regiohelden.de
    email : pressemitteilung@regiohelden.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Versierter Partner im Arbeitsrecht

    Schlagwörter: , , , ,


    veröffentlicht am 6. Juni 2018 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 4 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: