• Vancouver (British Columbia), den 12. Oktober 2021 – Blackhawk Growth Corp. (CSE: BLR, Frankfurt: 0JJ) (das Unternehmen) freut sich, ein Update hinsichtlich der Erweiterung der Produktlinie und der Aktivitäten seiner 100-%igen Tochtergesellschaft Sac Pharma Partners USA (Sac Pharma) bereitzustellen.

    Um die Erweiterung der Produktlinie fortzusetzen, hat sich Sac Pharma im Rahmen exklusiver Rückkaufabkommen vier neue exklusive Sorten von renommierten Genetikern gesichert. Sac Pharma wird in der Lage sein, für diese Sorten einen Marktaufschlag für diejenigen zu verlangen, die Markenprodukte auf den Markt bringen möchten, jedoch nicht über die Reichweite, die Infrastruktur und den etablierten Vertrieb verfügen, den Sac Pharma aufgebaut hat.

    Sac Pharma entwickelt sein geistiges Eigentum weiter und wird noch in diesem Monat seine neue Sorte Morado auf den Markt bringen, wobei der erste Produktionslauf von Morado bereits vollständig vorab verkauft ist.

    Sac Pharma geht zudem davon aus, dass man in der Lage sein wird, seine nächste Reihe von eigenen Sorten mit dem Codenamen A-11 noch in diesem Quartal auf den Markt zu bringen. Die Entwicklung und die ersten Tests mit A-11 waren äußerst vielversprechend. Das Unternehmen plant, die Weiterentwicklung seines Forschungs- und Entwicklungsprozesses fortzusetzen, und beschäftigt sich bereits mit der langfristigen Planung für neue Sorten, die in Zukunft auf den Markt kommen sollen. Die kontinuierliche Weiterentwicklung und der Vertrieb eigener Sorten wird den Marktanteil, den die Produkte von Sac Pharma zurzeit haben, weiter steigern.

    Sac Pharma weitet seine Managementdienste nun auch auf Canopy Management (Sammelbegriff für Techniken und Überlegungen, die dazu dienen, die Effizienz der Anbaufläche zu maximieren) und die Einhaltung von Vorschriften für andere Hersteller aus und hat einen Vertrag im Hinblick auf das Compliance Management für eine große Anlage in Sacramento abgeschlossen. Diese Verträge helfen Sac Pharma dabei, seine Umsatzbasis innerhalb seines Einzugsgebietes zu erweitern und bieten gleichzeitig die Möglichkeit, Einnahmequellen außerhalb seiner Hauptanlage zu erschließen.

    Die Stärkung des Geschäftsmodells von Sac Pharma wird fortgesetzt, sagte Frederick Pels, CEO von Blackhawk Growth. Die Ergänzung um das Canopy Management in Verbindung mit einem sich entwickelnden Katalog an proprietärer Genetik wird ein kontinuierliches Wachstum sicherstellen und es Sac Pharma ermöglichen, seinen Kundenstamm weiterhin mit gefragten Produkten zu beliefern.

    Rückzahlung von Verbindlichkeiten

    Das Unternehmen gibt zudem bekannt, dass es mit einem unabhängigen Gläubiger eine Vereinbarung hinsichtlich der Rückzahlung von Verbindlichkeiten in Höhe von insgesamt 52.500 CAD unterzeichnet hat, die in Zusammenhang mit den für das Unternehmen erbrachten Dienstleistungen entstanden sind. Zur endgültigen Begleichung und Tilgung der Verbindlichkeiten hat das Unternehmen 87.500 Stammaktien unter Annahme eines Ausgabepreises von 0,60 CAD pro Aktie emittiert.

    Sämtliche Aktien, die im Rahmen der Rückzahlung dieser Verbindlichkeiten ausgegeben werden, werden gemäß dem geltenden Wertpapierrecht einer statutenmäßigen Haltefrist von vier Monaten und einem Tag nach dem Ausgabedatum unterliegen.

    Über Blackhawk Growth

    Blackhawk ist eine Investment-Holding, die bestrebt ist, durch die Übernahme und die Entwicklung wachstumsstarker Unternehmen beträchtliche Werte für ihre Aktionäre zu schaffen. Der Schwerpunkt seiner Investitionen liegt auf den Bereichen Gesundheit, Cannabis und Cannabidiol in Kanada und den USA. Zu seinen Portfoliounternehmen gehören SAC Pharma, LeichtMind Clinics, Noble Hemp, Spaced Food, NuWave Foods und MindBio Therapeutics. Blackhawk bringt seine Investitionen weiterhin in den Cashflow und wächst in einem überdurchschnittlichen Tempo.

    Das Unternehmen veröffentlicht regelmäßig Video-Updates über den offiziellen YouTube-Kanal des Unternehmens: www.youtube.com/channel/UCs4f2tt3yAvOGhNLjgNOy-A

    Bitte beteiligen Sie sich auch an der Diskussion in unserer Telegram-Gruppe für Unterstützer von Blackhawk: t.me/Blackhawkgrowth oder besuchen Sie uns online unter www.blackhawkgrowth.com.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Frederick Pels
    CEO Blackhawk Growth
    +1 (403) 991-7737
    fred@blackhawkgrowth.com

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

    Sämtliche in dieser Pressemeldung enthaltenen Aussagen, mit Ausnahme von historischen Fakten, sind im Hinblick auf das Unternehmen als zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze zu verstehen, einschließlich der Zukunftsaussichten für das Geschäft des Unternehmens und von Sac Pharma USA. Mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen verfolgt das Unternehmen den Zweck, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne im Hinblick auf die Zukunft bereitzustellen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen für andere Zwecke möglicherweise nicht geeignet sind. Diese Informationen sind naturgemäß mit typischen Risiken und Unsicherheiten behaftet, die allgemeiner oder spezifischer Natur sein können und dazu führen könnten, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen oder Schlussfolgerungen als unrichtig herausstellen, dass Annahmen nicht der Wahrheit entsprechen und dass Ziele, strategische Vorgaben und Prioritäten nicht erreicht werden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem auch jene, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens identifiziert und aufgelistet sind und im Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht wurden. Das Unternehmen hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Das Unternehmen hat, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Erkenntnisse, zukünftiger Ereignisse bzw. sonstiger Umstände zu aktualisieren oder zu korrigieren.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Blackhawk Growth Corp.
    Frederick Pels
    2200 – 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@blackhawkgrowth.com

    Pressekontakt:

    Blackhawk Growth Corp.
    Frederick Pels
    2200 – 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver, BC

    email : info@blackhawkgrowth.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    SAC Pharma von Blackhawk Growth setzt Erweiterung von Produktlinie und Dienstleistungsangebot fort


    veröffentlicht am 12. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 2 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: