• Entdeckung durch Wissenschaft
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/67935/Rockstone_251022_DEPRcom.001.jpeg

    Kupfer vom Koo-Trend auf dem Koocanusa Grundstück von Aeonian in British Columbia.

    Eine zunehmende Anzahl großer Minenunternehmen interessiert sich für Lagerstätten, die im Untertagebau abgebaut werden – und zwar nicht nur, weil die Beeinträchtigung der Erdoberfläche und die Umweltauswirkungen geringer sind als beim Tagebau, sondern auch, weil diese dank niedriger Produktionskosten sehr wirtschaftlich sein können. Sedimentäre Kupfer-Lagerstätten gehören daher zu den attraktivsten Lagerstättentypen für den Untertagebau, da ihre Erzzone typischerweise über große Entfernungen kontinuierlich verläuft (bis zu mehreren Kilometern bzw. Hunderten bis Tausenden von Kilometern in Deutschland und Polen oder im produktiven Kongo-Kupfergürtel). Und wenn die Erzzone nur einen einzelnen Meter (oder noch weniger!) breit ist, dann sind das eine fantastische News für Mineningenieure und Aktionäre gleichermaßen.

    Der berühmte Kootenay-Goldrausch wurde ausgelöst, als im Wildhorse River in der Nähe von Cranbrook im Süden von British Columbia kilogrammschwere Goldnuggets gefunden wurden. Allein der Wildhorse River förderte in den Jahren 1863 bis 1930 etwa 1,5 Millionen Unzen Gold. Das Koocanusa Grundstück von Aeonian liegt nur 20 km südwestlich des Wild Horse Rivers. Der Abbau von Seifen-/Wascherz in Aeonians Gold Creek und in der unmittelbaren Umgebung hat eine lange und produktive Geschichte. Die Quelle des Goldes wurde bisher noch nicht gefunden, jedoch fand Aeonian auf seinem 130 km2 großen Grundstück Beweise für einen anderen Lagerstättentyp: Sedimentgebundenes Kupfer.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/67935/Rockstone_251022_DEPRcom.002.png

    Mitglieder des Management-Teams von Aeonian werden am diesjährigen Zimtu-Road-Trip in der Schweiz (Genf und Zürich) und Deutschland (Frankfurt und München) vom 1. bis 5. November 2022 teilnehmen. Um das Management-Team von Aeonian und andere CEOs von in Kanada börsennotierten Explorations-, Green-Tech- und Sportartikelunternehmen zu treffen, sichern Sie sich Ihren Platz an ausgewählten Veranstaltungsorten, indem Sie auf den folgenden Link klicken: event.zimtu.com/

    LESEN SIE DEN VÖLLSTÄNDIGEN REPORT ZU AEONIAN RESOURCES:

    www.rockstone-research.com/index.php/de/research-reports/6019-Der-Liebling-der-Big-Miners-Sediment-gebundene-Kupfer-Lagerstaetten

    Unternehmensdetails
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/67935/Rockstone_251022_DEPRcom.003.png

    Aeonian Resources Ltd.
    Suite 330, 470 Granville Street
    Vancouver, Kanada V6C 1V4
    Telefon: +1 604 349 2090
    Email: hello@aeonianresources.com
    www.aeonianresources.com

    Kanada-Symbol (CSE): Nicht gelistet
    Deutschland-WKN: Nicht gelistet

    Obwohl Aeonian nicht an der Börse notiert ist, können Investoren bereits an einer möglichen Entdeckung teilhaben, indem sie sich an einer Privatplatzierungsfinanzierung beteiligen, da das Unternehmen die Absicht hat, an einer kanadischen Börse gelistet zu werden. Aeonian Resources Ltd. ist ein privates Unternehmen, das im Jahr 2020 gegründet wurde und momentan an einer Börsennotierung in Kanada arbeitet. Aeonian begann 2020 mit der Exploration seines Koocanusa Kupferprojekts im Süden von British Columbia und setzte die Arbeiten in den Jahren 2021 und 2022 fort. Derzeit führt das Unternehmen eine Privatplatzierungsfinanzierung zu einem Preis von $0,05 pro Einheit durch, die eine Stammaktie des Unternehmens und einen Warrant umfasst, der im 1. Jahr zu einem Preis von $0,10 und im 2. Jahr zu einem Preis von $0,25 in eine Aktie umgewandelt werden kann (ab dem Tag, an dem die Aktien des Unternehmens an der Canadian Securities Exchange gehandelt werden).

    Kontakt:
    Stephan Bogner (Dipl. Kfm., FH)
    Rockstone Research
    8260 Stein am Rhein, Schweiz
    +41-44-5862323
    info@rockstone-research.com
    www.rockstone-research.com

    Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF, da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. Der Autor, Stephan Bogner, hält Wertpapiere von Aeonian Resources Ltd., sowie eine Long-Position in Zimtu Capital Corp., und kann daher ebenfalls von Volumen- und Kurssteigerungen dieser Aktien profitieren. Zudem wird der Autor von Zimtu Capital Corp. für die hiesigen Ausführungen, Veröffentlichung und Verbreitung bezahlt, welches Unternehmen ebenfalls Aktien von Aeonian Resources Ltd. besitzt. Aeonian Resources Ltd. bezahlt Zimtu Capital Corp. für die Erstellung und Verbreitung von diesem Report. Während der Autor nicht direkt von dem Unternehmen, das analysiert wird, bezahlt und beauftragt wurde, so würde der Arbeitgeber des Autors, Zimtu Capital Corp., von einem Aktienkursanstieg profitieren.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rockstone Research
    Stephan Bogner
    Stein am Rhein
    8260 Stein am Rhein
    Schweiz

    email : sb@rockstone-research.com

    Pressekontakt:

    Rockstone Research
    Stephan Bogner
    Stein am Rhein
    8260 Stein am Rhein

    email : sb@rockstone-research.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Rockstone Research zu Aeonian Resources: Der Liebling der Big Miners: Sediment-gebundene Kupfer-Lagerstätten


    veröffentlicht am 25. Oktober 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: