• Den Lesezirkel kennt jeder, doch nur wenige kennen den Lesezirkel wirklich. Einige Vorurteile, mit denen der Lesezirkel kämpft, räumt nun ein neuer Infofilm der Agentur Becker+Stahl aus dem Weg.

    BildViele Menschen kennen den Lesezirkel aus der Arztpraxis oder vom letzten Friseurbesuch. Dass der Lesezirkel auch privat abonniert werden kann und somit eine echte Alternative für Zeitschriftenleser darstellt, ist den meisten jedoch unbekannt. Inzwischen sind bereits 40% der Lesezirkelabonnenten Privathaushalte, die sich ihre Lieblingszeitschriften bequem nach Hause liefern lassen. „Wir wollen mit unserem neuen Infofilm auch die tatsächliche Abonnentenstruktur und Leserschaft des Lesezirkels besser beleuchten“, so Nicole Niemeyer, Anzeigenleiterin bei der Agentur Becker+Stahl, die den Lesezirkel bundesweit als Werbeträger vermarktet.

    Vom Verlag zum Abonnenten

    Dabei zeigt der Clip auch den kompletten Lebensweg einer Lesezirkelzeitschrift. Von der wöchentlichen Anlieferung durch die Verlage über die Konfektionierung mit den Lesezirkelumschlägen, das Ausliefern und Zurücknehmen bei den Abonnenten bis hin zur Kontrolle und dem Recycling zeigt der Film anschaulich das System des Lesezirkels, insbesondere in seiner Funktion als Werbeträger.

    Verteilung von Flyern, Kundenmagazinen und Samplings

    Werbeanzeige

    Auch das Beilegen von Flyern oder Broschüren und die Platzierung von Kundenmagazinen oder Katalogen werden in dem Film veranschaulicht. Als besonderes Special-Ad bietet der Lesezirkel die persönliche Übergabe von Warenproben an die Abonnenten. Insbesondere die Warenprobenverteilung an private Abonnenten des Lesezirkels ist hierbei sehr gefragt. Die Abonnenten können sich beim Testen der Warenproben im heimischen Umfeld Zeit nehmen und sich ausführlich über das Produkt informieren.

    Ein Ansprechpartner zur Buchung von Werbung im Lesezirkel

    Der Infofilm schließt mit einem Einblick in die Agentur Becker+Stahl in Saarbrücken, die den Lesezirkel bundesweit als Werbeträger vermarktet. Die Agentur vermittelt Werbung zwischen Werbungstreibenden und den 110 Lesezirkelunternehmen in Deutschland und ist zentraler Ansprechpartner für Fragen zum Lesezirkel, für Kostenkalkulationen oder zur Ausarbeitung von individuellen Konzepten.

    Den Film finden Sie auf dem offiziellen Youtube-Channel der Agentur Becker+Stahl unter www.youtube.com/LesezirkelwerbungDE.

    Über:

    Becker+Stahl GmbH
    Frau Nicole Niemeyer
    Bliesransbacherstraße 45
    66130 Saarbrücken
    Deutschland

    fon ..: 06893800910
    web ..: http://www.lesezirkelwerbung.de
    email : info@lesezirkelwerbung.de

    Becker+Stahl GmbH – vom Verband deutscher Lesezirkel in Düsseldorf autorisierte Agentur für Lesezirkelwerbung – vermarktet bundesweit den Werbeträger Lesezirkel.

    Pressekontakt:

    Becker+Stahl GmbH
    Frau Nicole Niemeyer
    Bliesransbacherstraße 45
    66130 Saarbrücken

    fon ..: 06893800910
    web ..: http://www.lesezirkelwerbung.de
    email : info@lesezirkelwerbung.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neuer Infofilm erklärt den Lesezirkel als Werbeträger

    veröffentlicht am 4. August 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 5 x angesehen


    artikel, informationen, news, aktuelles, fachartikel, information
    informieren, Presseportal, pressemitteilung, info, presseartikel