• Eine Jugendliche wird erschossen auf dem Friedhof Leer entdeckt! Gelingt es Insa Warnders, herauszufinden, ob das Verbrechen mit Mobbing-Vorwürfen zusammenhängt? Oder ist es etwas ganz anderes?

    BildIm Klarant Verlag erscheint nun mit „Rufmord“ der vierte spannende Ostfrieslandkrimi aus der Serie „Insa Warnders ermittelt“ von Susanne Ptak.
    Ein verworrener Mordfall im Zusammenhang mit der Schule ihres Sohnes lässt Insa Warnders an der Aufrichtigkeit ihres eigenen Kindes zweifeln. Warum nimmt ihn der Mord an einer Mitschülerin nicht mit?

    Zum Inhalt von „Rufmord“:
    Ein tragischer Mord erschüttert Ostfriesland: Die sechzehnjährige Fenja liegt erschossen an einem Friedhof in Leer!
    Kommissarin Insa Warnders muss schnell feststellen, dass Fenja leider alles andere als ein Unschuldslamm war. Denn so wie es aussieht, hatte das Mädchen andere Jugendliche aus ihrer Schule im Internet aufs Korn genommen und sich damit einen Haufen Feinde gemacht. Hat sich eines der Mobbingopfer für den Rufmord gerächt? Steckt gar ein verzweifelter Elternteil hinter der Tat? Oder liegen die Motive ganz woanders?
    Die Kommissarin hofft, dass die Ermittlungen an Fenjas Schule Licht ins Dunkel bringen. Sorgen bereitet ihr allerdings, dass ihr Sohn Raphael sehr seltsam auf die Nachricht von Fenjas Tod reagiert. Weiß er etwas oder ist er gar in die Sache verstrickt? Spätestens, als sich die Ereignisse überschlagen und Raphael spurlos verschwindet, wird der Fall für Insa Warnders zu einer persönlichen Angelegenheit …

    In der Ostfrieslandkrimireihe „Insa Warnders ermittelt“ ist nun nach „Der Giftmord“ (ISBN 978-3-96586-061-2), „Tod eines Loverboys“ (ISBN 978-3-96586-165-7) und „Der Mörder im Ostfriesennerz“ (ISBN 978-3-96586-352-1) mit „Rufmord“ (ISBN 978-3-96586-465-8) der vierte Band von Susanne Ptak erschienen.

    Der Kriminalroman von Susanne Ptak kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. „Rufmord“ ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.

    Mehr Informationen zu „Rufmord“ erhält der Leser hier: https://www.amazon.de/dp/B09HXN2VNV sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/der-moerder-im-ostfriesennerz-ostfriesenkrimi-insa-warnders_34741749-1.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Rufmord“ von Susanne Ptak im Klarant Verlag


    veröffentlicht am 15. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: