• Die Borkumer Kommissare Mona Sander und Enno Moll ermitteln in einem ungewöhnlichen Fall: Ein Star-Barbier wird auf der Nordseeinsel Borkum auf seinem eigenen Frisierstuhl ermordet.

    Bild„Friesenbarbier“ ist der neunte Ostfrieslandkrimi den Sina Jorritsma in ihrer ostfriesischen Krimireihe im Klarant Verlag veröffentlicht. Es geht um eine Mordermittlung, bei der plötzlich die Leiche verschwindet. So etwas ist bisher noch nicht vorgekommen! Mona Sander und die anderen Inselpolizisten geben alles, um den Fall aufzuklären. Doch plötzlich ergeben sich internationale Verwicklungen, und das Opfer hat mehr als nur ein Geheimnis mit ins Grab genommen.

    Zum Inhalt von „Friesenbarbier“:
    Ein bizarrer Mordfall trübt die Idylle der ostfriesischen Insel Borkum. Der Star-Frisör Erik Mönke wird in einem seiner Frisierstühle tot aufgefunden – stranguliert mit einer Klaviersaite. Ist das ungewöhnliche Mordinstrument ein Hinweis auf den Täter? Oder handelt es sich um eine bewusst falsch gelegte Fährte? Die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll nehmen die Ermittlungen auf. Borkums Star-Frisör galt als Casanova. Die Liste der Verdächtigen ist entsprechend lang, denn bei den Männern seiner Affären hat er sich keine Freunde gemacht. Doch die Ermittler kommen noch auf eine ganz andere Spur, offensichtlich war Mönke in dunkle Geschäfte verstrickt. Und als wäre der Fall nicht schon verwickelt genug, wird plötzlich ein roter Badekarren zum Ort einer grausigen Entdeckung…

    Nach den Ostfrieslandkrimis „Friesenflirt“ (ISBN 978-3-95573-541-8), „Friesenbraut“ (ISBN 978-3-95573-556-2), „Friesenkreuz“ (ISBN 978-3-95573-600-2), „Friesenlauf“ (ISBN 978-3-95573-618-7), „Friesenwahn“ (ISBN 978-3-95573-623-1), „Friesenstalker“ (ISBN 978-3-95573-701-6), „Friesenjuwel“ (ISBN 978-3-95573-765-8) und „Friesenwrack“ (ISBN 978-3-95573-797-9) ist jetzt „Friesenbarbier“ (ISBN 978-3-95573-832-7) von Sina Jorritsma erschienen.

    Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. „Friesenbarbier“ ist ebenfalls als Taschenbuch zum Preis von 11,99 Euro erschienen.

    Mehr Informationen zu „Friesenbarbier“ erhält der Leser hier https://www.amazon.de//dp/B07F2M7KYJ sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/friesenbarbier-ostfrieslandkrimi_24844629-1.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Friesenbarbier“ von Sina Jorritsma im Klarant Verlag

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,


    veröffentlicht am 16. Juli 2018 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 10 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: