• Die Digitalisierungsinitiative Mission TOP 5 hat sich zum Ziel gesetzt, Deutschland bis 2027 vom aktuell 26. Platz unter die Top 5 europaweit zu bringen. Im Fokus steht der deutsche Mittelstand.

    BildDeutsche KMU sollen dank gebündelter und miteinander abgestimmter Aktivitäten, qualitätsgeprüfter Akteure, gezielter Begleitung bei der Transformation und individueller Fördermittelberatung zukunftsfähig gemacht werden. Schirmherr der Initiative ist der Senat der Wirtschaft Deutschland e.V.

    Digitalisierungswüste Deutschland: Der Digital Riser Report 2021 listet Deutschland auf Platz 26 im europäischen Vergleich, der vorletzten Position. Noch dramatischer sieht es nur in Albanien aus. Wie es dazu kommt, ist schnell erklärt: Laut OECD gibt es ca. 3,4 Mio. kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in Deutschland. Das sind 98% aller hierzulande ansässigen Firmen. Doch hiervon ist nur ein Bruchteil zukunftssicher digital aufgestellt. Zudem scheitern 60-80% aller Digitalisierungsprojekte.

    Die Mission Top 5 hat sich zum Ziel gesetzt, das zu ändern: Unter ihrem Dach werden alle notwendigen und relevanten Akteure, wie Dienstleister und unabhängige Digitalisierungs-Experten, Unterstützer und Multiplikatoren, gebündelt, die gemeinsam ein Ziel verfolgen: Deutschland bis 2027 vom aktuell vorletzten 26. Platz unter die Top 5 europaweit bringen.

    Digitalisierung als Innovations- und Wohlstandstreiber

    Die vier erfahrenen Unternehmer und Gründer der Mission TOP 5, Dan Bauer, Dr.-Ing. Dennis Bakir, Ralf Greis und Oliver Lucas, sehen in der Digitalisierung eine wesentliche Antwort auf viele wirtschaftliche Herausforderungen, die nachhaltige Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit.

    Die Idee: Als unabhängige Stelle das gesamte Ecosystem der Digitalisierung abbilden, um Unternehmen einen ganzheitlichen und unabhängigen Zugang zu qualifizierten Anbietern und öffentlichen Fördermitteln zu bieten. Damit will die Digitalisierungsinitiative den deutschen Mittelstand zukunftsfähiger machen.

    „Zwar gibt es bereits viele Dienstleister und auch staatliche Initiativen, um die Digitalisierung voranzutreiben, doch sind diese unübersichtlich und bieten zu oft nur verkaufsgetriebene Lösungen von der Stange – ohne Fokus auf den eigentlichen Kundennutzen“, kommentiert Ralf Greis, Co-Founder der Mission TOP 5, die Gründungsidee: „So wurde oftmals am eigentlichen Bedarf der Firmen vorbei beraten, eher punktuell statt ganzheitlich agiert, große Summen ohne spürbaren Nutzen investiert oder Mitarbeiter mit den neuen digitalen Technologien allein gelassen. Im Ergebnis hinkt Deutschland seit Jahren im internationalen Vergleich alarmierend hinterher. Das wollen wir ändern!“
     

    Mission TOP 5 auf der MARKETINGOFFENSIVE 2022

    Mission TOP 5 präsentiert sich erstmalig auf der MARKETINGOFFENSIVE 2022 am 5. & 6. November 2022, in der Arena Berlin.

    Einladung zum Vortrag und Gespräch

    An beiden Tagen gibt Co-Founder Dr.-Ing. Dennis Bakir in seiner Präsentation auf der Hauptbühne praktische Tipps und Hacks für die erfolgreiche Digitalisierung: „Wie Du Deine unternehmerische digitale Pubertät hinter Dir lässt. Hilfreiches Wissen. Hilfreiches Wissen – schlau investieren – beschleunigt umsetzen“. Wir laden Sie zudem an unseren Stand (Standnummer 2) zu einem persönlichen Gespräch mit den Mission TOP 5 Gründern Dan Bauer, Dr.-Ing. Dennis Bakir und Ralf Greis ein. Nebenbei können Sie die digitale Zukunft live ausprobieren und erleben.

    https://www.Missiontop5.de

    DAS GRÜNDUNGSTEAM

    FOUNDER DAN BAUER

    _Multi-Unternehmer u.a. Geschäftsführer der WINGO Consulting GmbH_
    Fokus: Visionär & Impulsgeber

    Dan Bauer brachte als geistiger Vater und Initiator der Mission TOP 5 alle Gründungsmitglieder zusammen und initiiert Projekte, die der Initiative zu ihrem Ziel verhelfen. Der Unternehmer gibt dem Team als Vorreiter und Visionär richtungsweisende Impulse. Seine Kernkompetenz liegt im Entwickeln und Bauen komplexer Projekte und dem Begeistern von Mitwirkenden. Mit seiner Tätigkeit hat er einen starken Fokus auf gesellschaftspolitisch relevante Vorhaben. Seine aktuellen Tätigkeiten beziehen sich ebenfalls auf die Förderung ganzer Branchen oder der Wirtschaft an sich.
     

    CO-FOUNDER DR.-ING. DENNIS BAKIR

    _Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der INNOVATOR Gruppe_
    Fokus: Innovation und Zuschüsse

    Dr.-Ing. Dennis Bakir verantwortet die Digitalisierung der Mission TOP 5 durch Implementierung effizienter und skalierbarer Prozesse und Strukturen. Damit kann das entstehende Ecosystem seine Wirkung auch bei einer großen Anzahl an Akteuren entfalten. Zusätzlich bringt er seine Expertise für die Gestaltung der bestmöglichen Kombination an Fördermitteln zur sicheren Umsetzungsbeschleunigung innovativer Projekte ein. 
     

    CO-FOUNDER RALF GREIS

    _Gründer und Mitglied der Geschäftsleitung der Zukunfts-Akademie_
    Fokus: Geschäftsführung & Unternehmensentwicklung

    Ralf Greis ist Co-Founder und Geschäftsführer der Mission TOP 5. In dieser Funktion repräsentiert er die Digitalisierungs-Initiative nach außen. Mit seiner mehr als 30-jährigen Managementerfahrung in der verantwortlichen Unternehmensführung, als Unternehmer und in der Beratung in den Bereichen Transformation und Zukunftsgestaltung liefert Ralf Greis dem Team wertvolle Denkansätze.
      

    CO-FOUNDER OLIVER LUCAS

    Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der ecom consulting GmbH
    Fokus: Geschäftsführung, Koordination & Strukturierung

    Oliver Lucas ist Co-Founder und Geschäftsführer der Mission TOP 5. Mit über 20 Jahren Erfahrung als Unternehmer kennt er die Höhen und Tiefen des Unternehmertums und bringt aufgrund seiner bisherigen Schwerpunkte eine Fülle an Praxiswissen zu Digitalisierung sowie Professionalisierung digitaler Aktivitäten in Unternehmen mit in die Ausrichtung der Mission TOP 5.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Mission TOP 5
    Herr Ralf Greis
    Wittelsbacherplatz 1
    80333 München
    Deutschland

    fon ..: +49 89 6931 1232 0
    web ..: https://missiontop5.de/
    email : hallo@missiontop5.de

    Über die Mission TOP 5

    Durch die Mission TOP 5 entsteht ein Netzwerk aus zahlreichen Akteuren aus Industrie, Digitalisierungswirtschaft, Politik und Wissenschaft, das den deutschen Mittelstand bei der Digitalisierung unterstützt und unabhängige Orientierung gibt. Ziel der Initiative ist es, Deutschland so innerhalb der nächsten fünf Jahre vom vorletzten (26.) Platz im europäischen Digitalisierungs-Ranking unter die Top 5 zu bringen. Initiator und Founder Dan Bauer startete die Mission TOP 5 im August 2022 zusammen mit seinen Co-Foundern Dr.-Ing. Dennis Bakir, Ralf Greis und Oliver Lucas. Schirmherr ist der Senat der Wirtschaft Deutschland e.V. Das stetig wachsende Netzwerk setzt sich aktiv für einen nachhaltigen Mindsetwandel und Aufbruchstimmung bezüglich Digitalisierung ein und sorgt gemeinsam für die Umsetzung geeigneter digitaler Lösungen und Projekte im deutschen Mittelstand. https://www.Missiontop5.de

    Pressekontakt:

    Saskia Müller & Kollegen
    Frau Saskia Müller
    Behringstr. 111A
    80999 München

    fon ..: +49 178 342 15 67
    email : info@saskiamueller.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Mission TOP 5 startet Digitalisierungsoffensive für den deutschen Mittelstand


    veröffentlicht am 28. Oktober 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: