• Vancouver, Kanada – 6. Oktober 2021 – Fury Gold Mines Limited (TSX: FURY)(NYSE American: FURY) („Fury“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/fury-gold-mines-ltd/ ) gibt bekannt, dass das Unternehmen die erste Tranche seiner nicht vermittelten Privatplatzierung, die am 22. September 2021 angekündigt wurde (die „Platzierung“), abgeschlossen hat.

    Das Unternehmen emittierte 5.085.670 Einheiten zu einem Preis von 0,75 CAD$ pro Einheit und erzielte damit einen Bruttoerlös von 3.814.253 CAD$. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie von Fury (eine „Stammaktie“) und einem Warrant auf den Erwerb einer Stammaktie (ein „Warrant“), der den Inhaber berechtigt, eine Stammaktie („Warrant-Aktie“) zu einem Preis von 1,20 CAD$ über einen Zeitraum von drei (3) Jahren ab heute zu erwerben. Das Verfallsdatum der Warrants kann mit einer Mitteilung des Unternehmens auf 30 Tage verkürzt werden, falls die Stammaktien nach Ablauf der viermonatigen Haltefrist an 20 aufeinanderfolgenden Handelstagen zu einem Preis von 1,50 CAD$ oder mehr gehandelt werden. Alle ausgegebenen Stammaktien und Warrant-Aktien unterliegen in Kanada einer Haltefrist, die gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen heute in vier Monaten abläuft. Das Unternehmen hat von der Toronto Stock Exchange und der NYSE American die bedingte Genehmigung für die Ausgabe von insgesamt 7.578.117 Einheiten, einschließlich der heute ausgegebenen 5.085.670 Einheiten, erhalten und strebt den Abschluss einer oder mehrerer zusätzlicher Tranchen innerhalb von 10 Tagen an.

    Der Nettoerlös aus der Platzierung wird zur Finanzierung der weiteren Explorationen auf dem unternehmenseigenen Projekt Eau Claire in Quebec sowie als Betriebskapital verwendet werden.

    Keine der Stammaktien, Warrants oder Warrant-Aktien wurden oder werden gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der „U.S. Securities Act“) registriert und werden in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft, es sei denn, es liegen Ausnahmen von den Registrierungsanforderungen des U.S. Securities Act vor. Alle Wertpapiere, die an Investoren in den Vereinigten Staaten verkauft werden, sind „restricted securities“ und unterliegen den Beschränkungen des U.S. Securities Act für den Weiterverkauf. Diese Nachricht erscheint nur zur Kenntnisnahme, da diese Wertpapiere bereits verkauft wurden.

    Über Fury Gold Mines Limited
    Fury Gold Mines Limited ist ein kanadisches Goldexplorationsunternehmen, das in drei produktiven Bergbauregionen des Landes positioniert ist. Unter der Leitung eines Managementteams und eines Board of Directors, die nachweislich erfolgreich bei der Finanzierung von Explorationsbergbauanlagen waren, beabsichtigt Fury, seine Goldplattform mit mehreren Millionen Unzen durch Projektevaluierung und hervorragende Exploration zu erweitern und voranzutreiben. Fury hat sich dazu verpflichtet, die höchsten Industriestandards für Unternehmensführung, Umweltverantwortung, Engagement für die Gemeinschaft und nachhaltigen Bergbau einzuhalten. Weitere Informationen über Fury Gold Mines Limited finden Sie unter www.furygoldmines.com

    Für weitere Informationen über Fury Gold Mines Limited wenden Sie sich bitte an:

    Salisha Ilyas
    Vizepräsidentin, Investor Relations
    Telefon: (437) 500-2529
    E-Mail: info@furygoldmines.com
    Website: www.furygoldmines.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Zukunftsgerichtete Aussagen und zusätzliche Warnhinweise

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als „zukunftsgerichtete Informationen“ oder „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze („zukunftsgerichtete Aussagen“) angesehen werden können und die sich auf den Abschluss der Platzierung, die zukünftigen Geschäfte des Unternehmens und andere Aussagen beziehen, die keine historischen Fakten darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung spiegeln die aktuellen Schätzungen, Erwartungen oder Überzeugungen des Managements hinsichtlich zukünftiger Ereignisse wider und sind daher mit Unsicherheiten und Risiken behaftet. Spezifische zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Mitteilung beinhalten Informationen über den Abschluss weiterer Tranchen der Platzierung.

    Die Leser sollten sich auf die Risiken beziehen, die im Basis-Regalprospekt des Unternehmens und in den nachfolgenden, bei der kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörde (www.sedar.com) und bei der US-amerikanischen Wertpapieraufsichtsbehörde (www.sec.gov) eingereichten Unterlagen zur kontinuierlichen Offenlegung diskutiert werden. Die Leser sollten sich nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen, da diese nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Gültigkeit haben.

    – Ende –

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Fury Gold Mines Limited
    Tracy George
    Suite 600 1199 West Hastings Street
    V6E 3T5 Vancouver BC
    Kanada

    email : tracy.george@umsmining.com

    Pressekontakt:

    Fury Gold Mines Limited
    Tracy George
    Suite 600 1199 West Hastings Street
    V6E 3T5 Vancouver BC

    email : tracy.george@umsmining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Fury schließt erste Tranche einer nicht-brokerisierten Privatplatzierung ab


    veröffentlicht am 7. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: