• Inflation beflügelt Nachfrage nach Core-Produkten, speziell in den Segmenten Wohnen und Büro.

    _Expo Real, München, 5. Oktober 2022 -_ „Angesichts der aktuellen Herausforderungen ist der Bedarf sich auszutauschen, so groß wie nie zuvor“, berichtet Markus Arnold, Alleineigentümer und CEO von Arnold Investments, von der Expo Real 2022. Beherrschendes Top-Thema der Messe ist die Inflation, die laut einer der europaweit führenden Investmentmakler weiterhin für gute Nachfrage sorgt. „Solide Immobilien sind ein wirksamer Inflationsschutz,“ so das Resümee der zahlreichen Investorengespräche.

    Demgemäß besteht besonderes Interesse an Core-Produkten, speziell in den Segmenten Wohnen und Büro. Aufgrund der guten Nachfrage dürften in diesen Assetklassen aller Voraussicht nach die Preise weiterhin stabil bleiben. „Immobilien mit einem langfristigen Cashflow bieten in unruhigen Zeiten einen sicheren Hafen“, meint Markus Arnold. 

    Auch die Assetklasse Hospitality erfreut sich derzeit überraschend großer Beliebtheit: Beispielsweise erreichte 2021 das Investitionsvolumen in Österreich mit etwas mehr als 550 Millionen Euro erstmals das Niveau des 5-Jahresschnitts. Generell werden von Markus Arnold eher Preiskorrekturen bei Liegenschaften in C- bzw. B-Lagen erwartet. Ähnliche Entwicklungen können derzeit in allen europäischen Märkten, in denen das Unternehmen tätig ist, beobachtet werden. 

    Vergrößerter Messeauftritt
    Arnold Investments wurde 2009 in Österreich von Markus Arnold unter dem Namen Arnold Immobilien gegründet. International tritt Arnold Immobilien als Arnold Investments auf. So auch auf der Expo Real, auf der man nach Abflauen der Pandemiewieder viele internationale Investoren begrüßen kann. Der gesteigerten internationalen Nachfrage begegnet man mit einem erweiterten Messeauftritt. Traditionellerweise ist die Messe ein Publikumsmagnet für deutsche Investoren und somit der wichtigste Event des Jahres für die deutsche Niederlassung des Unternehmens. Arnold Immobilien ist in München mit der Führungsmannschaft aus allen zehn europäischen Niederlassungen vertreten. 

    Das Büro in Berlin, das heuer im vierten Jahr seines Bestehens deutlich vergrößert wurde, zählte im letzten Jahr neben Spanien und der Slowakei zu einer der erfolgreichsten Auslandsniederlassungen des Unternehmens.

    Erfolgreichstes Jahr seit Gründung
    Für 2022 erwartet die Arnold-Gruppe das erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte. Wobei sich schon jetzt mit aktuell rund 100 Transaktionen und einem geplanten Volumen von mehr als 700 Millionen Euro das erfolgreichste Geschäftsjahr seit der Gründung abzeichnet – die Ergebnisse der Expo Real noch nicht berücksichtigt.

    Hintergrundinformationen:
    Arnold Investments ist ein multinationales Brokerhaus, das auf die Vermittlung von Immobilieninvestments in Europa – vor allem in Österreich, Deutschland, Spanien, Italien, Portugal, Tschechien, der Slowakei und Ungarn – spezialisiert ist. In diesem Jahr werden zwei weitere Niederlassungen in Amsterdam und Stockholm etabliert. Das Unternehmen wurde 2009 von Markus Arnold in Österreich unter dem Namen Arnold Immobilien gegründet und zählt heute zu einem der führenden Immobilieninvestment-Maklerunternehmen Europas. 2021 wurde ein Transaktionsvolumen von über 550 Millionen Euro realisiert. 2017 wurde die Gewerbeabteilung aufgebaut, die Investoren bei der Allokation von Immobilieninvestments in allen Zielmärkten der Arnold-Gruppe begleitet. 2021 und 2022 wurden eigene Abteilungen für Marktanalyse, Hospitality und Capital Markets ins Leben gerufen. Das Unternehmen verfügt über ein breit gefächertes Immobilienportfolio an Zinshäusern, Fachmärkten, Einkaufszentren, Bürohäusern, Hotels und Grundstücken in Europa. 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Arnold Investments
    Herr Peter Rauch
    Seilergasse 14
    1010 Wien
    Österreich

    fon ..: +43 1 513 01 52 601
    web ..: https://www.arnold.investments/
    email : rauch@arnold.investments

    Arnold Investments ist ein multinationales Brokerhaus, das auf die Vermittlung von Immobilieninvestments in Europa – vor allem in Österreich, Deutschland, Spanien, Italien, Portugal, Tschechien, der Slowakei und Ungarn – spezialisiert ist. Weitere Informationen: www.arnold.investments

    Pressekontakt:

    Akonsult KG communication & consulting
    Frau Kristin Allwinger
    Franz-Josefs-Kai 27 Franz-Jose
    1010 Wien

    fon ..: +436603737118
    email : allwinger@akonsult.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Expo Real 2022: Starke Messe mit viel Gesprächsbedarf


    veröffentlicht am 5. Oktober 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 3 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: