• Vancouver, B.C., Kanada, 25. Juni 2019. Explorex Resources Inc. (das Unternehmen oder Explorex) (CSE:EX, Frankfurt:1XE, US:EXPXF) gibt bekannt, dass es den Abtretungs- und Übertragungsvertrag (Übertragungsvertrag) mit New Tech Minerals Corp. (CSE:NTM)(New Tech) abgeschlossen und das Recht auf eine 100-prozentige Beteiligung am Kobalt-Eisenoxid-Kupfer-Gold-(IOCG)-Projekt (Buena Vista oder das Projekt) in Pershing County, Nevada, erworben hat.

    Gemäß Übertragungsvertrag wird Explorex dem Unternehmen 10.000 US-Dollar bezahlen und bei Unterzeichnung 200.000 Aktien ausgeben. Außerdem wird Explorex weitere 200.000 Aktien ausgeben, wenn NTM bestimmte Bedingungen erfüllt, sowie die Verpflichtungen übernehmen, die New Tech im Rahmen eines Bergbaukonzessions- und Kaufvertrags zwischen New Tech und Zephyr Minerals Inc. (Zephyr) vom 15. Mai 2018 eingegangen ist (Zephyr-Option)(weitere Einzelheiten finden sich in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 4. März 2019 sowie der aktualisierten Meldung vom 23. April 2019).

    Bei Abschluss einer Machbarkeitsstudie behält New Tech das Recht, eine Beteiligung von 20 Prozent an dem Projekt zu kaufen (d.h. zurückzukaufen), indem es Explorex einen Betrag zahlt, der 40% der von Explorex auf dem Projekt getätigten Ausgaben entspricht.

    Zusammenfassung des Projekts Buena Vista
    Das Projektgebiet liegt rund 35 km südöstlich von Lovelock (Pershing County, Nevada) und umfasst im Wesentlichen eine zur Gänze in Privatbesitz befindliche Konzessionseinheit (Sektion 15, Township 25N, Bereich 34E, 2,6 km2), an die im Norden eine weitere 0,8 km² große, aus 12 Claims bestehende Parzelle anschließt, die dem US Bureau of Land Management (BLM) gehört.

    Buena Vista umschließt den stillgelegten Magnetit-Eisenerz-Tagebaubetrieb Segerstrom-Heizer (SH), allerdings hat es das Unternehmen nicht auf das Eisen abgesehen. Im Anschluss an die Magnetiteinlagerung fand ein bedeutendes Kobalt-Mineralisierungsereignis statt. Die kobaltreichen Flüssigkeiten drangen in das gleiche Areal ein wie der Magnetitkörper, was zur Ablagerung des Kobalts in den Randzonen des Hangenden und des Liegenden des massiven Magnetitkörpers führte.

    Durch eine kürzliche Überprüfung des Projekts konnten die Geologen des Unternehmens das Größenpotenzial und die Bedeutung des Kobaltmantels auf Buena Vista abschätzen. Buena Vista Hills ist eines von wenigen Konzessionsgebieten weltweit, das eine so herausragende Kobaltmineralisierung beherbergt. 2008 von Zephyr durchgeführte Bohrungen ergaben 27,4 Meter (90 Fuß) zusammenhängende Kobaltmineralisierung in der Oxidoberschicht, bevor der Magnetit- (Eisen-Oxid-)Körper durchteuft wurde. Die Tiefenausdehnung der Oxidoberschicht ist an den historischen Grubenwänden leicht erkennbar und soll eine Ausdehnung von mindestens 50 Metern (164 Fuß) Tiefe aufweisen, was bedeutet, dass potenziell eine erhebliche Menge an Material an der Oberfläche vorhanden ist.

    Weitere Einzelheiten finden Sie in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 23. April 2019 sowie auf der Unternehmenswebsite. Die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von R. Kemp, P Geo., einem qualifizierten Sachverständigen im Sinne des NI 43-101, überprüft.

    Über Explorex Resources Inc.

    Explorex ist ein Explorationsunternehmen, das sich auf Kobalt und Metalle konzentriert, die für die Technologie wiederaufladbarer Batterien von entscheidender Bedeutung sind. Explorex erwirbt eine 75 %-ige Beteiligung am Kobalt-Mangan-Grundmetall-Projekt Kagoot Brook in New Brunswick und bemüht sich um eine Optionsvereinbarung über den Erwerb einer 100 %-Beteiligung am Kobalt-IOCG-Projekt Buena Vista Hills in Pershing (Nevada).

    Für das Board:

    Gary Schellenberg, CEO

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Gary Schellenberg, CEO, oder Mike Sieb, President, unter der Telefonnummer +1 604-681-0221.

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können in erheblichem Maße von zukunftsgerichteten Aussagen abweichen und es gibt keine Zusicherungen, dass die in dieser Pressemitteilung beschriebene Transaktion zu den beschriebenen Bedingungen oder überhaupt abgeschlossen wird. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, wird das Unternehmen diese zukunftsgerichteten Aussagen nicht an Ereignisse oder Umstände nach dem vorliegenden Datum anpassen. Genauere Informationen zu möglichen Faktoren, welche die Finanzergebnisse beeinflussen könnten, werden in den Unterlagen, die das Unternehmen von Zeit zu Zeit bei der kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörde einreicht, beschrieben. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Explorex Resources Inc.
    Gary Schellenberg
    Suite 488 – 625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : cmggary@gmail.com

    Explorex ist ein Explorationsunternehmen, das 100 %-iger Eigentümer des Projekts Chrysler Lake ist und eine Optionsvereinbarung über den Erwerb von 100 % des Projekts Cobalt-Paragon abgeschlossen hat; beide Projekte liegen in der Region Cobalt Embayment im Nordosten von Ontario.

    Pressekontakt:

    Explorex Resources Inc.
    Gary Schellenberg
    Suite 488 – 625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC

    email : cmggary@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Explorex Resources übernimmt Kobalt-IOCG-Projekt Buena Vista Hills in Nevada


    veröffentlicht am 25. Juni 2019 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 0 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: