• REDMOND, WA / ACCESSWIRE / 3. Mai 2023 / MicroVision, Inc. (NASDAQ:MVIS), ein führender Anbieter von MEMS-basierten Solid-State-Lidar- und Fahrerassistenzsystemen (ADAS) für die Automobilindustrie, gab heute bekannt, dass die führenden Proxy-Advisory-Gesellschaften Institutional Shareholder Services Inc. (ISS) und Glass Lewis & Co. (Glass Lewis) den Aktionären von MicroVision jeweils die Empfehlung aussprechen, auf der ordentlichen Hauptversammlung, die am 17. Mai 2023 um 9:00 Uhr (PT) stattfinden soll (die Hauptversammlung), FÜR die Vorschläge des Unternehmens zu stimmen.

    Die Aktionäre werden gebeten, auf der Hauptversammlung für sieben nominierte Director-Kandidaten zu stimmen, einer Änderung der Gründungsurkunde des Unternehmens zuzustimmen, mit welcher die autorisierte Zahl der Stammaktien von MicroVision von 210 Millionen Aktien auf 310 Millionen Aktien erhöht werden soll, zwei beratende Stimmen im Hinblick auf die Vergütung von Führungskräften abzugeben und die Beauftragung des Wirtschaftsprüfers für das laufende Geschäftsjahr zu genehmigen.

    Wir freuen uns, dass sowohl ISS als auch Glass Lewis mit dem Board darin übereinstimmen, dass es im besten Interesse des Unternehmens und der Aktionäre ist, für die Erhöhung der autorisierten Anzahl der Stammaktien von MicroVision zu stimmen, sagte Sumit Sharma, der Chief Executive Officer. Jede Stimme ist wichtig, und ich rufe die Aktionäre auf, das Unternehmen dadurch zu unterstützen, dass sie die Vorschläge bereits vor der Hauptversammlung über unsere Stimmrechtsvollmacht genehmigen.

    ISS verfügt als unabhängige Proxy-Advisory-Gesellschaft über ca. 3.400 Kunden, unter anderem viele weltweit führende institutionelle Investoren, die sich auf die objektive und unparteiische Analyse von ISS stützen, um wichtige Abstimmungsentscheidungen zu treffen. Glass Lewis ist eine unabhängige Proxy-Advisory-Gesellschaft für institutionelle Investoren und betreut jedes Jahr 30.000 Aktionärsversammlungen auf ca. 100 globalen Märkten. Zu den Kunden von ISS und Glass Lewis zählen die Mehrzahl der weltweit größten Pensionsfonds, Investmentfonds und Vermögensverwalter, die zusammen ein Vermögen von mehr als $ 40 Billionen verwalten.

    DIE STIMME JEDES AKTIONÄRS IST WICHTIG – BITTE GEBEN SIE HEUTE IHRE STIMME AB

    Genauere Informationen über die Vorschläge sind in der Stimmrechtsvollmacht von MicroVision enthalten, die die Aktionäre unter ir.microvision.com/sec-filings abrufen können. Die Aktionäre können mit ihrer Kontrollnummer unter www.proxyvote.com abstimmen. Die Aktionäre können elektronisch an der virtuellen Hauptversammlung von MicroVision unter www.virtualshareholdermeeting.com/MVIS2023 teilnehmen.

    Sollten die Aktionäre noch Fragen haben oder Unterstützung bei der Abstimmung benötigen, können sie die Gesellschaft kontaktieren, die das Unternehmen bei der Werbung um Stimmrechtsvollmachten unterstützt: Saratoga Proxy Consulting LLC unter (212) 257-1311, (888) 368-0379 oder info@saratogaproxy.com.

    Über MicroVision

    Mit über 350 Mitarbeitern und einer globalen Präsenz in Redmond, Detroit, Hamburg und Nürnberg ist MicroVision ein Vorreiter im Bereich der MEMS-basierten Laserstrahl-Scannertechnologie, bei der MEMS, Laser, Optik, Hardware, Algorithmen und Software für maschinelles Lernen in einer geschützten Technologie zusammengeführt werden, um bestehende und neue Märkte zu bedienen. Mit seinem integrierten Ansatz nutzt das Unternehmen seine firmeneigene geschützte Technologie, um Lidar-Sensoren und -Lösungen für fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und für nicht-automobile Anwendungen wie Industrie, intelligente Infrastruktur und Robotik anzubieten. Das Unternehmen nutzt seine Erfahrung bei der Entwicklung von Augmented-Reality-Mikro-Display-Engines, interaktiven Display-Modulen und Lidar-Modulen für den Verbrauchermarkt.

    Wenn Sie nähere Informationen erhalten möchten, besuchen Sie bitte die Webseite des Unternehmens unter www.microvision.com oder folgen Sie MicroVision auf Facebook (www.facebook.com/microvisioninc) bzw. auf LinkedIn (www.linkedin.com/company/microvision/).

    MicroVision, MAVIN, MOSAIK und MOVIA sind eingetragene Marken von MicroVision, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle anderen eingetragenen Marken stehen im Eigentum der jeweiligen Inhaber.

    Kontakt für Investor Relations
    Jeff Christensen
    Darrow Associates Investor Relations
    MVIS@darrowir.com

    Medienkontakt
    Robyn Komachi
    Marketing@MicroVision.com

    QUELLE: MicroVision, Inc.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    MicroVision, Inc.
    Robyn Komachi
    6244 185th Avenue NE, Suite 100
    98052 Redmond, WA
    USA

    email : marketing@microvision.com

    Pressekontakt:

    MicroVision, Inc.
    Robyn Komachi
    6244 185th Avenue NE, Suite 100
    98052 Redmond, WA

    email : marketing@microvision.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Die unabhängigen Proxy-Advisory-Gesellschaften ISS und Glass Lewis empfehlen den Aktionären von MicroVision, auf der bevorstehenden ordentlichen Hauptversammlung FÜR die Vorschläge zu stimmen


    veröffentlicht am 4. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 2 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: