• TORONTO, KANADA, Mittwoch, 20. Oktober 2021 („Denarius“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: DSLV – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/denarius-silver-corp/) freut sich bekannt zu geben, dass es diese Woche mit seinem Diamantbohrprogramm auf seinem polymetallischen Projekt Lomero-Poyatos beginnt. Das Projekt Lomero-Poyatos umfasst eine 100%ige Beteiligung an der P.I. Rubia, Lizenz Nr. 14.977, die die Gebiete der ehemaligen Lomero-Poyatos-Konzessionen und die darin befindliche Mine im iberischen Pyritgürtel in der Region Andalusien in Südspanien umfasst. Es handelt sich dabei um die erste Diamantbohrkampagne des Unternehmens in seinem Vorzeigeprojekt in Spanien. Sie umfasst etwa 81 Bohrlöcher, einschließlich 17 Erweiterungsbohrungen, mit einer Gesamtlänge von etwa 23.500 Metern, um einige ausgewählte historische Bohrlöcher in der bestehenden Mine zu bestätigen und anschließend ein 50×50 Meter großes Auffüllbohrprogramm in den unteren Ebenen derselben Mine durchzuführen. Das Unternehmen ist vollständig finanziert, um dieses Bohrprogramm durchzuführen.

    Serafino Iacono, Executive Chairman und Interims-CEO von Denarius, sagte: „Wir freuen uns, mit dem Diamantbohrprogramm auf dem Projekt Lomero-Poyatos zu beginnen, das es uns ermöglicht, die bestehende Lagerstätte zu erproben, die eine historische Schätzung in der abgeleiteten Kategorie von 20,9 Mt mit 3,1 g/t Gold, 62 g/t Silber, 0,9 % Kupfer, 0,9 % Blei und 3,1 % Zink aufweist. Die Lagerstätte Lomero-Poyatos wurde weder neigungsabwärts noch entlang des Streichs abgeschnitten, was auf das Potenzial für ein beträchtliches Wachstum hinweist. Dies ist ein wichtiger Schritt nach vorne für Denarius, dem weitere folgen werden, um langfristige Werte für unsere Aktionäre zu erschließen“.

    Zwei von Explomin Perforaciones UE zur Verfügung gestellte Bohranlagen werden zunächst das Bohrprogramm durchführen. Das Unternehmen hat COVID-19-Sicherheitsprotokolle erstellt, um ein sicheres Arbeitsumfeld für seine Mitarbeiter und Auftragnehmer zu gewährleisten. Weitere Einzelheiten zu diesem Bohrprogramm und der historischen Mineralressourcenschätzung für das Projekt Lomero-Poyatos entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung vom 26. Juli 2021.

    Überprüfung durch qualifizierte Personen

    Die wissenschaftlichen und technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Ben Parsons, Principal Consultant (Resource Geology) bei SRK Consulting (US) Inc, einer qualifizierten Person“ gemäß National Instrument 43-101, geprüft und genehmigt.

    Über Denarius

    Denarius ist ein an der kanadischen Börse notiertes Unternehmen, das sich mit dem Erwerb, der Exploration, der Erschließung und dem eventuellen Betrieb von Bergbauprojekten in hochgradigen Gebieten beschäftigt, wobei der Schwerpunkt auf dem Projekt Lomero-Poyatos in Spanien und dem Projekt Guia Antigua in Kolumbien liegt. Das Unternehmen besitzt auch das Projekt Zancudo in Kolumbien, das derzeit von IAMGOLD Corp. im Rahmen eines Optionsabkommens für die Exploration und den potenziellen Erwerb einer Beteiligung an dem Projekt erkundet wird.

    Weitere Informationen über Denarius finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.denariussilver.com und in seinem Profil auf SEDAR unter www.sedar.com.

    DENARIUS SILVER CORP.
    Serafino Iacono, Vorstandsvorsitzender und Interims-CEO
    E-Mail: investors@denariussilver.com
    Website: www.denariussilver.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die in dieser Bekanntmachung enthaltenen Aussagen, einschließlich Aussagen über unsere Pläne, Absichten und Erwartungen, die nicht historischer Natur sind, sind als „zukunftsgerichtete Aussagen“ zu verstehen und werden hiermit als solche bezeichnet. Zukunftsgerichtete Aussagen können durch Wörter wie „antizipiert“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „erwartet“ und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sein. Das Unternehmen weist die Leser darauf hin, dass zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich und ohne Einschränkung jener, die sich auf den zukünftigen Betrieb und die Geschäftsaussichten des Unternehmens, die Notierung der Warrants und die Verwendung der Erlöse aus der Finanzierung beziehen, bestimmten Risiken und Ungewissheiten unterliegen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angegeben wurden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Denarius Silver Corp.
    Michelle Borthwick
    Suite 3123 – 595 Burrard Street
    V7X 1J1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : mborthwick@fiorecorporation.com

    Pressekontakt:

    Denarius Silver Corp.
    Michelle Borthwick
    Suite 3123 – 595 Burrard Street
    V7X 1J1 Vancouver, BC

    email : mborthwick@fiorecorporation.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Denarius gibt Start des Diamantbohrprogramms auf seinem Lomero-Poyatos-Projekt in Spanien bekannt


    veröffentlicht am 20. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: