• NEOSTARTER ist die neue Matchmaking Plattform für das internationale StartupÖkosystem. Startups, Investoren, Experten und Corporates sparen Zeit und Geld und beschleunigen ihr Business!

    Düsseldorf, 19. Oktober 2018

    Das Düsseldorfer Startup NEOSTARTER geht mit seinem Produkt auf internationale Roadshow!

    NEOSTARTER ist die neue Matchmaking Plattform für das internationale StartupÖkosystem. Startups, Investoren, Experten und Corporates sparen Zeit und Geld und beschleunigen ihr Business!

    Zurzeit befindet sich das Team von NEOSTARTER auf internationaler Roadshow, um im Rahmen der aktuellen Closed Beta Phase strategische Partner zu gewinnen. Erster erfolgreicher Step war com 14. – 18. Oktober die GITEX in Dubai, auf der die jungen Gründer sich der internationalen Community präsentierten und wertvolle Partner gewinnen konnten. Die GITEX ist die Nummer Eins Tech-Konferenz für die Region Middle East, Africa und South Asia und das schnellst wachsende globale Startup-Event. NEOSTARTER war das einzige Startup aus Deutschland von mehr als 700 internationalen Gründungsteams, das sich im Rahmen der GITEX als Future Stars beweisen durfte.

    Aktuell und bis zum 23. Oktober besucht das Team rund um den Gründer Roghmal Alami die Startup Istanbul um das Geschäftsmodell zu pitchen und in engen Austausch mit Investoren und Startup-Experten vor Ort zu treten. „Auch hier konnten wir uns gegen eine Vielzahl innovativer internationaler Bewerber durchsetzen und eines der begehrten und auf insgesamt 100 Startups limitierten Tickets gewinnen, die zur Teilnahme an dem hochkarätigen Pitchevent berechtigen“, freut sich Roghmal Alami über diese positive Resonanz. Die Veranstaltung am Bosporus ist ein exklusives Treffen der führenden Startups, Internetunternehmen, Angel-Investoren und Risikokapitalgeber aus den Regionen Europe, Africa und Asia. In diesem Jahr werden neben NEOSTARTER insgesamt 500 Startups, 500 Investoren und 4000 Teilnehmer nach Istanbul kommen, um an der Veranstaltung teilzunehmen.

    NEOSTARTER bietet ein einzigartiges digitales Ökosystem in Form eines sozialen Netzwerks, über das Startups sowie Berater, Investoren und Unternehmen problemlos miteinander in Kontakt treten und das gemeinsame Geschäft erfolgreich gestalten können. Mit Hilfe von mehr als 40 Matchingkriterien finden sich die geeigneten strategischen Partner über das datengesteuerte Geschäftsmodell wieder. Geschäftsprozesse werden auf allen Seiten beschleunigt, die Kompetenzentwicklung gefördert und Zeitressourcen aller Beteiligten eingespart.

    Eine Besonderheit der Plattform ist, dass sich lokale Innovationen und Kapital weltweit finden können. NEOSTARTER bringt die internationale Startup-Welt zusammen. Der Public Launch der Plattform wird Ende Oktober 2018 erfolgen.

    www.neostarter.com

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    NEOSTARTER GmbH
    Herr Thomas Klein
    Erkrather Straße 401
    40231 Düsseldorf
    Deutschland

    fon ..: 0176-102001050
    web ..: http://www.neostarter.com
    email : hello@neostarter.com

    Pressekontakt:

    NEOSTARTER GmbH
    Herr Thomas Klein
    Erkrather Straße 401
    40231 Düsseldorf

    fon ..: 017610200150
    web ..: http://www.neostarter.com
    email : hello@neostarter.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Das Düsseldorfer Startup NEOSTARTER geht mit seinem Produkt auf internationale Roadshow!


    veröffentlicht am 19. Oktober 2018 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 7 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: