• Laguna Hills, Kalifornien – 21. November 2021 – BrainChip Holdings Ltd (ASX: BRN), (OTCQX: BCHPY), ein führender Anbieter von Ultra-Niedrigverbrauch-Hochleistungstechnologien für künstliche Intelligenz (KI) und der weltweit erste kommerzielle Hersteller von neuromorphen KI-Chips und geistigem Eigentum (IP), gab heute bekannt, dass MegaChips, ein Pionier in der ASIC-Branche, BrainChip Akida-IP lizensiert hat, um seine Technologieposition für Edge-basierte KI-Lösungen der nächsten Generation zu verbessern und auszubauen.

    MegaChips ist ein globales, milliardenschweres fabrikloses Halbleiterunternehmen mit Sitz in Japan, das Chiplösungen anbietet, die verschiedene Anforderungen erfüllen, wie z. B. niedrigen Stromverbrauch, Kosten und Markteinführungszeit, und gleichzeitig bahnbrechende Funktionen und Leistungen durch die Kombination von Wissen über groß angelegte Integration und Anwendungen für Probleme bei der Geräteentwicklung erreichen. Durch die Partnerschaft mit BrainChip ist MegaChips in der Lage, seinen Status als Brancheninnovator schnell und einfach aufrechtzuerhalten, indem es Lösungen und Anwendungen liefert, die die revolutionäre Akida-Technologie in Märkten wie der Automobilindustrie, dem Internet der Dinge (IoT), für Kameras, Spiele und Industrierobotik nutzen.

    Als vertrauenswürdiger und loyaler Partner von Marktführern liefern wir die Technologie und das Fachwissen, das sie benötigen, um sicherzustellen, dass die Produkte einmalig für ihre Kunden entworfen und für ultimative Leistung entwickelt werden, meinte Tetsuo Hikawa, President und CEO von MegaChips. Durch die Zusammenarbeit mit BrainChip und die Integration ihrer Akida-Technologie in unseren ASIC-Lösungsservice sind wir besser in der Lage, die Entwicklungs- und Support-Prozesse zu bewältigen, die für die Entwicklung und Herstellung von integrierten Schaltkreisen und Systemen auf Chips erforderlich sind, die die Vorteile von Edge-KI nutzen können.

    Die Akida-Technologie von BrainChip bringt künstliche Intelligenz auf eine Art und Weise an die Grenze, wie es mit bestehenden Technologien nicht möglich ist. Die Lösung ist leistungsstark, klein, mit ultra-niedrigem Stromverbrauch und ermöglicht eine breite Palette von Edge-Funktionen. Aufgrund seiner Flexibilität und Skalierbarkeit können Akida (NSoC) und das geistige Eigentum in Anwendungen wie Smart Home, Smart Health, Smart City und Smart Transportation eingesetzt werden. Diese Anwendungen umfassen unter anderem Heim-Automatisierung und Fernsteuerungen, das gewerbliche Internet der Dinge, Robotik, Sicherheitskameras, Sensoren, unbemannte Flugzeuge, autonome Fahrzeuge, medizinische Instrumente, Objekterkennung, Geräusch-, Geruchs- und Geschmackserkennung, Gestensteuerung und Cybersicherheit.

    Die Partnerschaft von MegaChips und BrainChip fördert das Bestreben beider Unternehmen, Grenzen zu überschreiten und noch nie dagewesene Produkte anzubieten, meinte Rob Telson, VP of Worldwide Sales and Marketing von BrainChip. Durch die Bereitstellung von Akidas On-Chip-Lern- und Ultra-Niedrigverbrauch-Edge-KI-Fähigkeiten als integrierte Technologie in den ASIC-Lösungen von MegaChips sind wir in der Lage, eine Reihe von Vorteilen für hochmoderne Produkte zu bieten, die nicht nur Energieeffizienz ohne Kompromisse bei den Ergebnissen gewährleisten, sondern auch autonom für zunehmendes Lernen laufen können, ohne dass ein Hin und Her zur Cloud erforderlich ist. Diese Zusammenarbeit ist sowohl aus geschäftlicher Sicht als auch unter dem Aspekt der Veränderung der Branche sehr interessant.

    Über MegaChips Corporation
    MegaChips Corporation (1. Abschnitt TSE (Tokyo Stock Exchange): 6875) wurde 1990 als erstes innovatives fabrikloses Halbleiterunternehmen in Japan gegründet. MegaChips nutzt sein Fachwissen im Bereich der Analog- und Digitaltechnologie und bietet weltweit SoCs und Lösungen an, die für die Förderung von technologischen Innovationen entscheidend sind. MegaChips konzentriert sich auf die Wachstumsbereiche der Automobil- und Industrieausstattung, wie z. B. 5G-Kommunikationsinfrastruktur und Fabrikautomatisierung.
    www.megachips.com

    Über BrainChip Holdings Ltd (ASX: BRN, OTCQX: BCHPY)
    BrainChip ist ein weltweit tätiges Technologieunternehmen, das einen bahnbrechenden neuromorphen Prozessor herstellt, der künstliche Intelligenz auf eine Art und Weise ermöglicht, die über die Möglichkeiten anderer Produkte hinausgeht. Der Chip ist hochleistungsfähig, klein, mit ultra-niedrigem Stromverbrauch und ermöglicht eine breite Palette von Edge-Funktionen wie On-Chip-Training, Lernen und Schlussfolgern. Der event-basierte neuronale Netzwerkprozessor ist von dem gepulsten Naturell (spiking) des menschlichen Gehirns inspiriert und wird in einem digitalen Prozess nach Industriestandard implementiert. Durch die Nachahmung der Gehirnverarbeitung hat BrainChip eine Verarbeitungsarchitektur namens Akida entwickelt, die sowohl skalierbar als auch flexibel ist, um die Anforderungen von Edge-Geräten zu erfüllen. Am Rande des Netzwerks werden die Sensoreingaben am Erfassungsort analysiert, anstatt sie über die Cloud an ein Datenzentrum zu übertragen. Akida wurde entwickelt, um ein komplettes und schnelles KI-Edge-Netzwerk für Bild-, Audio-, Geruchs- und Smart-Transducer-Anwendungen mit ultra-niedrigem Stromverbrauch bereitzustellen. Die Reduzierung der Systemlatenz sorgt für eine schnellere Reaktion und ein stromsparendes System, das den großen CO2-Fußabdruck von Rechenzentren reduzieren kann.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter www.brainchipinc.com

    Folgen Sie BrainChip auf Twitter: www.twitter.com/BrainChip_inc
    Folgen Sie BrainChip auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/7792006

    Kontakt
    Mark Komonoski
    Investor Relations
    Integrous Communications
    Direkt: +1-877-255-8483
    mkomonoski@integcom.us

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BrainChip Holdings Ltd
    Emmanuel Hernandez
    Level 12, 225 George Street
    2000 Sydney, NSW
    Australien

    email : ir@brainchip.com

    Pressekontakt:

    BrainChip Holdings Ltd
    Emmanuel Hernandez
    Level 12, 225 George Street
    2000 Sydney, NSW

    email : ir@brainchip.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    BrainChip geht eine Partnerschaft mit MegaChips ein, um Edge-basierte KI-Lösungen der nächsten Generation zu entwickeln


    veröffentlicht am 23. November 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde auf Presseverteiler online 1 x angesehen

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler online verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: